Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

Auto: Opel will bis 2028 vollständig auf Elektroautos umstellen


Nur noch Elektro  

Opel nennt Ausstiegsjahr für Verbrennermotor

08.07.2021, 15:25 Uhr | dpa

Auto: Opel will bis 2028 vollständig auf Elektroautos umstellen. Opel: Der Autohersteller will künftig vollständig auf Elektromobilität setzen.  (Quelle: imago images/Horst Galuschka)

Opel: Der Autohersteller will künftig vollständig auf Elektromobilität setzen. (Quelle: Horst Galuschka/imago images)

Verbrenner werden zunehmend vom Automarkt verdrängt: Jetzt kündigt auch Hersteller Opel an, sein Sortiment bis 2028 nur noch auf E-Mobilität beschränken zu wollen. Dabei soll es auch nach China gehen. 

Der Autobauer Opel will bis zum Jahr 2028 in Europa vollständig elektrisch sein. Das Enddatum für Verbrennermotoren kündigte Opel-Chef Michael Lohscheller am Donnerstag auf einer Präsentation des Mutterkonzerns Stellantis an.

Zudem werde Opel als reine Elektro-Marke auf dem chinesischen Markt eingeführt, sagte Lohscheller. Für die Mitte dieses Jahrzehntes sei zudem eine Neuauflage des Sportwagen-Klassikers "Manta" als E-Auto geplant.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: