Sie sind hier: Home > Auto >

So viele Kilometer fährt ein Auto im Durchschnitt

Kraftfahrtbundesamt veröffentlicht erstmals Statistik  

Ein Auto fährt pro Jahr im Schnitt rund 14.000 Kilometer

02.07.2015, 05:38 Uhr | AFP

So viele Kilometer fährt ein Auto im Durchschnitt. Autos auf der Autobahn. (Quelle: imago images)

Autos auf der Autobahn. (Quelle: imago images)

Rund 14.200 Kilometer legte ein Auto in Deutschland 2013 im Durchschnitt zurück. Zusammengerechnet fuhren die rund 43 Millionen in der Bundesrepublik zugelassenen Pkw 611 Milliarden Kilometer weit, wie das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg mitteilte. Bei einer Gesamtfahrleistung aller Kraftfahrzeuge von 705 Milliarden gefahrenen Kilometern entfiel damit der mit Abstand größte Anteil - etwa 87 Prozent - auf Pkw. Gut ein Drittel wurde den Angaben zufolge von jungen Pkw von bis zu drei Jahren geleistet.

Insgesamt legten Lkw und Omnibusse zwar weniger Kilometer zurück, auf die einzelnen Fahrzeuge heruntergebrochen liefen sie 2013 allerdings deutlich länger: Sattelzugmaschinen fuhren im Schnitt knapp 103.000 Kilometer, Busse rund 55.000 Kilometer.

Statistik erstmals erhoben

Das Kraftfahrtbundesamt konnte die Statistik dank einer im Jahr 2012 geschaffenen Rechtsgrundlage für 2013 zum ersten Mal erheben. Die Werte basieren auf den festgestellten Kilometerständen aller bei der Hauptuntersuchung 2013 vorgeführten deutschen Fahrzeuge. Dies waren demnach rund 26,5 Millionen. Die gemessenen Daten rechnete das Amt auf den Gesamtbestand aller Fahrzeuge hoch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal