• Home
  • Themen
  • Flensburg


Flensburg

Flensburg

Betriebe an Nord- und Ostsee bangen um ihre Existenz

Der Beginn der Sommerferien steht bevor, in den Urlaubsorten an Nord- und Ostsee bedeutet das Hochsaison. Doch dieses Jahr könnte es anders kommen.

Menschen gehen in der FußgĂ€ngerzone auf der Nordseeinsel Sylt spazieren (Symbolbild): Sommerzeit ist Hochzeit an der KĂŒste.

Wo sind die meisten Autofahrer mit Punkten in Flensburg unterwegs? Eine Auswertung hat ergeben: Im Norden fÀllt ein Bundesland besonders heraus. Die Ergebnisse im Detail! 

Ein Garant fĂŒr Punkte in Flensburg: Zu schnelles Fahren.
Von Christopher Clausen

Wenn Sie im Stau stehen, sollten Sie immer damit rechnen, eine Rettungsgasse bilden zu mĂŒssen. Doch wohin sollten Sie ausweichen? Und warum dĂŒrfen Sie nach dem Einsatzfahrzeug nicht wie gewohnt weiterfahren?

Rettungsgasse

Bei den Arbeiten auf der A7 in Hamburg beginnt eine neue Bauphase. Neben ersten Tunnelelementen werden TraggerĂŒste aufgebaut. DafĂŒr muss die Strecke mehrfach gesperrt werden.

Baustelle auf der A7 (Archivbild): Bis 2028 soll der LĂ€rmschutztunnel fertiggestellt sein.

Mit 17 Jahren avanciert Kim Frank zum Teenie-Idol. Ein Leben auf der Überholspur. Dann wird es ruhig um den FrontsĂ€nger der Band Echt. Heute wird der MĂ€dchenschwarm von damals 40 Jahre alt. 

Kim Frank: 1994 grĂŒndete er die Band Echt.
Von Nicole Morgenstern

Am heutigen Montag startet der Verkauf des 9-Euro-Tickets: Zwischen Juni und August sind Busse und Bahnen so gĂŒnstig wie nie. Was bringt der grĂ¶ĂŸte Massentest in der Geschichte der deutschen Verkehrspolitik? 

Genießen Sie den Sommer in vollen ZĂŒgen!: Reisende am Hamburger Hauptbahnhof.
Von Sven Böll

Auf der Autobahn 7 zwischen Hamburg-Volkspark und -Stellingen gehen die Asphaltarbeiten an diesem Wochenende weiter. Am Sonntag soll der so bezeichnete FlĂŒsterasphalt auf der ...

t-online news

Nur wer die Preise bei der Kfz-Hauptuntersuchung vergleicht, kann TÜV-Kosten sparen. Denn wie viel Sie zahlen, hĂ€ngt nicht nur von Fahrzeugmodell und Region, sondern auch von der PrĂŒfstelle ab.

TÜV-Kontrolle: Mit ein paar einfachen Schritten können Sie dabei einiges Geld sparen.

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – auch das kann Sie den FĂŒhrerschein kosten. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf den Roller steigen. Aber welche Grenzen gelten?

E-Scooter: Auch wenn er aussieht wie ein Spielzeug, gelten auf dem Roller ebenfalls Promillegrenzen.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Einmal E-Auto, immer E-Auto? Oder war der Verbrenner doch die bessere Wahl? Das zeigt nun eine Umfrage unter knapp 3.000 Autofahrern in Deutschland. Und es gibt einige erstaunliche Erkenntnisse.

Überzeugt: Wer einmal E-Auto fĂ€hrt, will keinen anderen Antrieb mehr. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.
Von JĂŒrgen Pander

Wer auf einem E-Scooter Quatsch macht, muss in manchen FĂ€llen bis zu 500 Euro zahlen. Nutzer sollten sich die Verkehrsregeln daher vorab gut...

Wer auf einen E-Scooter steigt, sollte die Verkehrsregeln kennen.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website