• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • Wo darf ich sonntags mein Auto waschen?


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wo darf ich sonntags mein Auto waschen?

Von t-online, mab

Aktualisiert am 30.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Fahrt durch die Waschanlage: Ob sie am Sonntag erlaubt ist, regeln die Bundesländer unterschiedlich.
Fahrt durch die Waschanlage: Ob sie am Sonntag erlaubt ist, regeln die Bundesländer unterschiedlich. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextHetze: SPD-Politiker zieht sich zurückSymbolbild für einen Text9-Euro-Ticket erhöht ReiseaufkommenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für einen TextLeere Versprechen: Behörde verklagt TeslaSymbolbild für einen TextAchterbahn-Unglück: Kripo ermitteltSymbolbild für einen TextApple knickt vor Chinas Regierung einSymbolbild für einen TextWohnhaus in London explodiertSymbolbild für einen TextMann randaliert – Tod nach PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextBetrunkener schlägt Hund mit BierflascheSymbolbild für einen TextQueen streicht kurzfristig TraditionsterminSymbolbild für einen TextUnfall: Bikerin fliegt 25 Meter in AckerSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Moderatorin für Auftritt verspottetSymbolbild für einen TextDas hilft bei einem Reizmagen

Tabus und Sonderregelungen: Wann wir unser Auto waschen dürfen, wird in Deutschland recht unübersichtlich gehandhabt. Die Regelungen in allen Bundesländern im Überblick.

Das Gesetz zum Schutz der Sonn- und Feiertage regelt, was an diesen Tagen erlaubt ist. Und auch, was verboten ist – nämlich alle öffentlich wahrnehmbaren Arbeiten. Der Grund dafür ist die Sonntagsruhe, die sogar vom Grundgesetz geschützt wird: Der Sonntag ist der Tag der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung, heißt es darin.

Was dieser Grundsatz genau bedeuten soll, regeln die Sonn- und Feiertagsgesetze der einzelnen Bundesländer aber recht unterschiedlich: Das eine gestattet die Wäsche, das andere nicht.

Fahrt durch die Waschanlage: Ob sie am Sonntag erlaubt ist, regeln die Bundesländer unterschiedlich.
Fahrt durch die Waschanlage: Ob sie am Sonntag erlaubt ist, regeln die Bundesländer unterschiedlich. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)

Viele unterschiedliche Regelungen

Aber selbst da, wo das Waschen erlaubt ist, gibt es Unterschiede. Hamburg etwa genehmigt es sonntags nur von 13 Uhr bis 19 Uhr, Hessen aber von 7 Uhr bis 20 Uhr (im Sommer sogar bis 21 Uhr). Brandenburg erlaubt es auch – aber nicht in der Nähe von Kirchen zur Zeit des Gottesdienstes. In Bayern und Hessen wiederum darf jede Kommune selbst entscheiden, was sie erlaubt. Obendrein gibt es Ausnahmen für viele Feiertage (zum Beispiel Ostersonntag und Pfingstsonntag).

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Weltmeister Lahm fliegt nicht zur WM nach Katar
Philipp Lahm: Der Ex-Fußballer und Weltmeister von 2014 ist Turnierdirektor der EM 2024.


In sechs Bundesländern gilt ein kategorisches Nein. Hier drohen sogar Bußgelder:

  • Baden-Württemberg
  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland

Die Regelungen im Überblick

Bundesland Autowäsche erlaubt? Regelung im Detail
Baden-Württemberg Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Bayern Ja Erlaubt an Neujahr, Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag, 1. Mai, Pfingstsonntag, Pfingstmontag sowie Erster und Zweiter
Weihnachtstag ab 12.00 Uhr, wenn die Gemeinde es in ihrem Gemeindegebiet durch Verordnung zugelassen hat.
Berlin Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Brandenburg Ja Erlaubt an Sonn- und Feiertagen (Ausnahmen: erster Weihnachtstag, Karfreitag, Ostersonntag, Pfingstsonntag, Reformationsfest, Volkstrauertag und Totensonntag), sofern eine Störung durch den Betrieb nicht anzunehmen ist.
In der Nähe von Kirchen ist der Betrieb von Waschanlagen während der Hauptzeit des Gottesdienstes nicht erlaubt.
Bremen Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Hamburg Ja In Gewerbe- und Industriegebieten und ähnlichen Gebieten zwischen 13 Uhr und 19 Uhr erlaubt.
Ausnahmen: Ostersonntag, Pfingstsonntag, Volkstrauertag, Totensonntag und Sonntage, die zugleich gesetzliche Feiertage sind.
Hessen Ja Örtliche Ordnungsbehörde kann für Waschstraßen an Tankstellen für alle gesetzlichen Feiertage eine Befreiung vom Arbeitsverbot gewähren. Ausnahmen: Karfreitag, Volkstrauertag und Totensonntag. Maximale Öffnungszeiten: 7 Uhr bis 20 Uhr (1. Mai bis 31. August 7 Uhr bis 21 Uhr).
Mecklenburg-Vorpommern Ja Ausnahmen: Ostersonntag, Pfingstsonntag,
Volkstrauertag und Totensonntag.
Niedersachsen Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Nordrhein-Westfalen Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Rheinland-Pfalz Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Saarland Nein Verbot öffentlich wahrnehmbarer Arbeiten
Sachsen Ja Vollautomatische Waschanlagen für Autos an Tankstellen dürfen sonntags von 8 bis 20 Uhr öffnen, Selbstwaschanlagen zwischen 12.00 und 20.00 Uhr. In Gewerbegebieten dürfen beide zwischen 12 und 20 Uhr öffnen. Ausnahmen: Ostersonntag, Pfingstsonntag und solche Sonntage, auf die ein gesetzlicher Feiertag oder ein Gedenk- und Trauertag fällt.
Sachsen-Anhalt Ja Ausnahmen: Ostersonntag, Pfingstsonntag,
Volkstrauertag, Totensonntag und Sonntage, die zugleich staatlich anerkannte Feiertage sind.
Schleswig-Holstein Ja -
Thüringen Ja Erlaubnis kann erteilt werden, sofern Feiertagsruhe der Bevölkerung nicht gestört wird.

Ganz ohne Probleme können Sie Ihr Auto am Samstag waschen lassen. Denn der gilt als Werktag. Das bringt allerdings auch Stolpersteine mit sich. Übrigens: Das Auto selbst mit chemischen Reinigungsmitteln zu waschen, belastet die Umwelt und ist deshalb oftmals verboten – auch auf dem eigenen Grundstück. Auch das regelt aber jede Kommune selbst.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
BußgeldDeutschland
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website