Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Welcher Abstand gilt für das Überholen von Radfahrern?

Neue Regelung  

Welcher Abstand gilt für das Überholen von Radfahrern?

11.05.2020, 14:52 Uhr | dpa

Welcher Abstand gilt für das Überholen von Radfahrern?. Radfahrer: Beim Überholen sollten Autofahrer stets einen ausreichenden seitlichen Sicherheitsabstand einhalten. (Quelle: imago images/Marius Schwarz)

Radfahrer: Beim Überholen sollten Autofahrer stets einen ausreichenden seitlichen Sicherheitsabstand einhalten. (Quelle: Marius Schwarz/imago images)

Wer Auto fährt, muss sich an genaue Mindestabstände halten, wenn er Radfahrende überholen will. Doch was ist, wenn die etwa auf einem Radfahrstreifen fahren – gilt dann der Abstand zur Linie?

Minimum 1,50 Meter innerorts und 2 Meter außerorts – so viel Abstand müssen Sie mit Ihrem Kraftfahrzeug mindestens beim Überholen von Radlern einhalten. Dieser Abstand vom Fahrzeug ist stets zu den Radfahrenden selbst zu messen – und nicht etwa zu gegebenenfalls vorhandenen Markierungen von Radverkehrsflächen. Das teilt der Auto Club Europa (ACE) mit.

Neue Regelung seit Frühjahr 2020

Seit Ende April gilt für Kraftfahrzeuge in der Straßenverkehrs-Ordnung (Paragraph 5, Absatz 4) ein genau in Metern ausformulierter Mindestabstand beim Überholen von Fußgängern und Fahrern von Fahrrädern und Elektro-Kleinstfahrzeugen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: