Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Autoschlüssel verloren? So teuer ist der Ersatz im Original

Autoschlüssel verloren?  

So teuer ist der Ersatz im Original

24.05.2017, 13:41 Uhr | ams, mid

Autoschlüssel verloren? So teuer ist der Ersatz im Original. Ersatzschlüssel kosten 33 bis 778 Euro. (Quelle: ADAC)

Ersatzschlüssel kosten 33 bis 778 Euro. (Quelle: ADAC)

Wer seinen Autoschlüssel verliert, muss mitunter tief ins Portemonnaie greifen.

Den Vogel schießt Aston Martin ab. Denn die britische Nobel-Marke verlangt 778 Euro für den Ersatzschlüssel – in der Glasausführung.

Doch es geht auch deutlich billiger. Bei Toyota ist der Verso-Schlüssel im besten Fall schon ab 33 Euro zu haben, bei Hyundai, Kia und Opel starten die Schlüsselpreise bei rund 50 Euro, Skoda verlangt für den preisgünstigsten Schlüssel 54 Euro.

Hinzu kommen jeweils Extrakosten für die Programmierung von Schlüssel und Wegfahrsperre.

Volkswagen verlangt mehr als Audi

VW liegt mit Preisen von 149 Euro für den Golf-Schlüssel zuzüglich der Kosten für die Programmierung, die zwischen 48 und 77 Euro liegen, schon deutlich darüber. Und verlangt damit sogar mehr als die Premium-Tochter Audi. Dort kosten Schlüssel und Programmierung für alle Modelle rund 190 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal