t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeMobilitätReifen

Reifendruck – Auto: An möglichst kalten Reifen messen


Wissenswertes für Autofahrer
Warum man den Luftdruck an kalten Reifen misst

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 13.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Luftdruck: Autofahrer kontrollieren ihn besser an möglichst kalten Reifen.Vergrößern des BildesLuftdruck: Autofahrer kontrollieren ihn besser an möglichst kalten Reifen. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Den Luftdruck der Reifen kontrollieren Autofahrer besser regelmäßig. Das empfiehlt sich auch bei Autos mit automatischem Reifendruck-Kontrollsystem. Dabei sollten die Reifen nicht warmgefahren sein.

Wer den Luftdruck seiner Reifen kontrollieren will, checkt diesen möglichst schnell nach dem Losfahren. Die Angaben der Auto- und Reifenhersteller dazu etwa im Bordbuch oder in der Tankklappe beziehen sich immer auf kalte Reifen. Sind sie warmgefahren, hat sich der Druck im Inneren automatisch erhöht, sodass beim Messen verfälschte Werte angezeigt werden können.

Fehleranfälligkeit beim automatischen Reifendruck-Kontrollsystem

Am besten prüft man den Druck bei etwa jedem zweiten Tanken oder mindestens einmal im Monat, rät Sören Heinze vom Auto Club Europa (ACE). "So sind Viel- und Wenigfahrer gleichermaßen auf der sicheren Seite." Das bleibt auch dann ratsam, wenn ein automatisches Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS) an Bord ist.

Dieses misst zwar auch den Druck während der Fahrt. Aber bei manchen Systemen könnte die Toleranz der Auslöseschwelle zu groß sein. "Das System löst erst bei größerem Druckverlust eine Alarmmeldung aus", so Heinze. "Deshalb schätzen wir RDKS als sehr sinnvolle, aber zusätzliche Sicherheitsausrüstung."

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa-tmn
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website