HomeDigitalComputerHardwareWLAN

Fritz Repeater zurücksetzen - so funktioniert’s


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung stellt Gasumlage-Nachfolger vorSymbolbild für ein VideoHurrikan schüttelt Flugzeug durchSymbolbild für einen TextViele Vogelarten vom Aussterben bedrohtSymbolbild für einen TextFC Bayern: Vorstand geht überraschendSymbolbild für einen TextCoolio hoffnungsvoll im letzten InterviewSymbolbild für ein VideoMarder gerät in missliche LageSymbolbild für einen TextHSV: Ex-Vorstand auch als Investor weg?Symbolbild für ein VideoUkraine: Panzerkampf aus nächster NäheSymbolbild für einen TextMcDonald's-Filiale versinkt in ShitstormSymbolbild für einen TextTelekom stellt eigene Handys vorSymbolbild für einen TextKaufhäuser stellen Rolltreppen abSymbolbild für einen Watson TeaserPrinz William trifft klare EntscheidungSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?

Fritz-Repeater zurücksetzen – so funktioniert's

t-online, Stefan Schunck

Aktualisiert am 13.09.2022Lesedauer: 2 Min.
Ein WLAN-Repeater leitet das Router-Signal weiter und optimiert so die Reichweite.
Der FRITZ-WLAN-Repeater wird in vielen Heimnetzwerken eingesetzt. Er leitet das Router-Signal weiter und optimiert so die Reichweite. (Quelle: AVM/Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Manchmal kann ein Hardware-Reset sinnvoll sein oder gar eine Fehlfunktion beheben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Fritz-Repeater zurücksetzen.

Fritz-Repeater-Reset bei den gängigen Modellen

Wenn Sie Ihren Fritz Repeater zurücksetzen wollen, um ihn zu verkaufen oder an anderer Stelle in Betrieb zu nehmen, ist der Reset in wenigen Schritten erledigt. Aber beachten Sie, dass beim Zurücksetzen alle zuvor vorgenommenen Konfigurationen gelöscht und die Werkseinstellungen geladen werden.

  • Stecken Sie Ihren Fritz-Repeater in eine Steckdose.
  • Nach einer Minute sollte das Gerät einsatzbereit sein und diesen Status mit dauerhaft leuchtender Power-LED und Signalstärke-LEDs anzeigen.
  • Drücken Sie die Connect-Taste (bei anderen Modellen die WPS-Taste) und lassen Sie diese für mindestens 15 Sekunden nicht los.
  • Die Status-LED (bei anderen Modellen alle LEDs) sollte nun abwechselnd blinken und leuchten und damit den Reset-Vorgang anzeigen. Haben Sie nun mehrere Minuten Geduld.
  • Das Zurücksetzen auf den Werkszustand ist beendet, wenn die Status-LED mindestens für eine Minute dauerhaft blinkt. Bei anderen Modellen wird der abgeschlossene Reset mit leuchtender Power- und WLAN-LED bestätigt.
  • Der Fritz-Repeater kann nun neu eingerichtet werden.

WLAN-Probleme bei der Fritzbox beheben

WLAN-Probleme bei einer Fritzbox beheben
WLAN-Probleme bei einer Fritzbox beheben
+5

Reset des Fritz-WLAN-Repeaters N/G

Ein wenig anders wird der Reset auf Werkseinstellungen am Fritz-WLAN-Repeater N/G durchgeführt – denn das Gerät verfügt lediglich über ein kleines Touch-Display.

  • Ziehen Sie den Repeater N/G zunächst aus der Steckdose.
  • Nach fünf Sekunden stecken Sie das Gerät wieder ein. Es sollte nun ungefähr zehn Sekunden dauern, bis das Display den "Fritz"-Schriftzug anzeigt.
  • Betätigen Sie nun den linken Touch-Punkt zwei- bis dreimal. Das Symbol für das Laden der Werkseinstellungen (ein runder Pfeil mit einem R) sollte nun angezeigt werden.
  • Tippen Sie mittig auf den Screen, wird jetzt ein pulsierender Haken dargestellt. Damit werden Sie aufgefordert, den Reset-Vorgang zu starten.
  • Bestätigen Sie das Laden der Werkskonfiguration, indem Sie erneut mittig auf die Anzeige tippen.
  • Wenn das Symbol WPS initial auslösen (ein Kreis mit zwei Punkten in der Mitte) angezeigt wird, ist Ihr Fritz-WLAN-Repeater N/G korrekt zurückgesetzt.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • AVM Wissensdatenbank: Werkseinstellungen des FRITZ!Repeaters laden
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website