Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigitalElektronikFernsehen & HIFI

USB-Recording: Tipps - Filme auf Festplatte aufnehmen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDas ist der reichste DeutscheSymbolbild für ein VideoVideo offenbart Machtkampf im KremlSymbolbild für einen TextIn München wütet die Wiesn-WelleSymbolbild für einen TextKleinkind kippt mit Stuhl um – totSymbolbild für einen TextStarkoch-Restaurant steht auf der KippeSymbolbild für einen TextEx-Mitarbeiter packen über Andrew ausSymbolbild für einen TextAnschlag auf NDR-GebäudeSymbolbild für einen TextVater und Sohn gewinnen 1,7 Mio. im LottoSymbolbild für einen TextMaskottchen verdient 50.000 Euro im MonatSymbolbild für einen TextZverev teilt Glückwünsche an ThomallaSymbolbild für einen TextMietern Warmwasser abgedreht?Symbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Vorwurf an Herzogin MeghanSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

USB-Recording: Diesen Fehler sollten Sie vermeiden

Von dpa
Aktualisiert am 06.06.2019Lesedauer: 1 Min.
Wer Festplatten zum Aufnehmen ohne eine weitere Stromversorgung anschließt, riskiert Aufzeichnungsabbrüche.
Wer Festplatten zum Aufnehmen ohne eine weitere Stromversorgung anschließt, riskiert Aufzeichnungsabbrüche. (Quelle: Samsung Electronics / Handout/epa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

USB-Festplatten sind nicht nur zum Ablegen von Computer-Dateien gut. Man kann darauf auch Filme und Serien vom TV aufnehmen. Dabei gibt es allerdings etwas zu beachten.

Externe Festplatten im 2,5-Zoll-Format beziehen über den USB-Anschluss normalerweise genug Strom für den Betrieb. Die Betonung liegt auf normalerweise. Denn wer solche Festplatten zum Aufnehmen ohne eine weitere Stromversorgung an seinen Fernseher anschließt (USB-Recording), riskiert Aufzeichnungsabbrüche, wenn die USB-Buchse des Fernsehers nicht genug Strom für den Betrieb liefert. –


Um auf der sicheren Seite zu sein, lohnt es sich deshalb, fürs USB-Recording eine Festplatte mit Netzteil-Anschluss zu wählen, über den bei Bedarf die Stromversorgung gesichert werden kann.

Für alle Fälle sollte man auch darauf achten, ob der TV-Hersteller Obergrenzen bei der Speicherkapazität der Festplatte angibt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fire TV Stick einrichten – So funktioniert's

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website