Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie >

Sternschnuppen im August 2018: Perseiden fotografieren – so klappt's

Die Perseiden kommen  

Sternschnuppen fotografieren – so geht's

12.08.2018, 10:47 Uhr | t-online.de

Sternschnuppen im August 2018: Perseiden fotografieren – so klappt's. Fotograf beim klarem Sternenhimmel: Am Wochenende lassen sich wieder vermehrt Sternschnuppen beobachten.  (Quelle: imago/Archivbild Becker&Bredel)

Fotograf beim klarem Sternenhimmel: Am Wochenende lassen sich wieder vermehrt Sternschnuppen beobachten. (Quelle: Archivbild Becker&Bredel/imago)

In den kommenden Nächten können Sternschnuppen-Fans wieder ein besonderes Spektakel beobachten: die Perseiden. Wir sagen, worauf Sie achten sollten und was Sie brauchen, wenn Sie Schnappschüssen davon machen wollen.

Vorweg: Eine teure Digitalkamera-Ausrüstung ist nicht nötig, eher Steherqualitäten. Niemand weiß im Voraus, wann genau und wo am Himmel die nächste Sternschnuppe zu sehen ist. Lässt sich eine blicken, ist es meist zu spät, die Kamera auszulösen. Bringen Sie daher Geduld mit und schießen Sie auf gut Glück möglichst viele Aufnahmen eines möglichst großen Himmelsausschnitts. Nach den ersten Bildern sollten Sie etwas mit den Kamera-Einstellungen experimentieren, um die besten Werte auszuloten.

Welche Kamera-Ausrüstung brauche ich?

Optimal wäre eine Spiegelreflex-Kamera mit Weitwinkelobjektiv, aber auch Bridge-, Systemkameras und sogar viele Kompaktkameras eignen sich. Entscheidend ist, dass sich der Automatik-Modus ausschalten lässt und Werte wie die Belichtungszeit per Hand einstellen lassen. Pflicht ist zudem ein Stativ oder zumindest eine Möglichkeit, die Kamera zu fixieren. Sehr praktisch ist eine Fernbedienung für den Auslöser der Kamera.

Sternschnuppen mit Smartphone fotografieren – geht das nicht auch?

In den meisten Fällen dürfte das schwierig werden. Smartphone-Kameras sind auf Automatik ausgelegt. Neuere Smartphone-Modelle bringen aber auch einen Profi-Modus mit, in dem der Nutzer die nötigen Einstellungen vornehmen kann, etwa zur Belichtungszeit. 

Bleibt noch das Problem der Fixierung. Damit das Bild nicht verwackelt, muss das Smartphone fest montiert sein. Ohne Stativ bleiben nur teils abenteuerliche Bastellösungen. Aus der Hand zu fotografieren macht jedenfalls wenig Sinn. 

Welche Einstellungen muss ich an der Kamera tätigen?

1. Wählen Sie den manuellen Modus (meist "M") der Kamera aus.

2. Deaktivieren Sie Autofokus und stellen Sie die Fokussierung manuell auf "unendlich".

3. Ihre Kamera hat ein Zoom-Objektiv? Dann fahren Sie es ganz ein (geringe Brennweite), um ein möglichst großes Stück des Himmels auf das Bild zu bekommen.

4. Die Belichtungszeit sollte lang sein, etwa 10-20 Sekunden, die Blende 3,5 bis 4. Die idealen Werte hängen stark vom Umgebungslicht ab, experimentieren macht also Sinn.

5. Beim ISO-Wert probieren Sie 800 oder 1600 aus. Ist der Himmel auf den Aufnahmen zu hell oder das Bildrauschen zu stark, nehmen Sie einen niedrigeren Wert.

Faszinierendes Schauspiel: Sternschnuppen am Abendhimmel. (Quelle: imago / Xinhua)Faszinierendes Schauspiel: Sternschnuppen am Abendhimmel. (Quelle: imago / Xinhua)

Welches ist der richtige Ort, um Sternschnuppen zu fotografieren?

Sternschnuppen lassen sich grundsätzlich von jedem Ort in Deutschland aus fotografieren, vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Bessere Chancen auf ein gutes Foto hat jedoch, wer sich ein möglichst finsteres Plätzchen sucht, etwa ein Waldgebiet in einer dünn besiedelten Region, da andernfalls die Lichtverschmutzung den Blick auf die Sterne trübt. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Waschmaschinen: wenn du waschsam bleibst
gefunden auf otto.de
ANZEIGE
Jetzt 80,- € geschenkt beim Kauf einer Milch-Maschine
von NESPRESSO
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik > Fotografie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018