• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • WhatsApp
  • WhatsApp: Das sind die neuen Funktionen der Anwendung | WhatsApp | iPhone | Android


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextInzidenz steigt auf fast 700Symbolbild f├╝r einen TextNagelsmann k├Ąmpft f├╝r Spieler-TransferSymbolbild f├╝r einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild f├╝r einen TextHanni H├╝sch verl├Ąsst die ARDSymbolbild f├╝r einen TextPistorius trifft Eltern seines MordopfersSymbolbild f├╝r einen TextWeniger Rentenpunkte f├╝r NVA-Soldaten?Symbolbild f├╝r ein VideoGr├Â├čter W├Ąrmespeicher DeutschlandsSymbolbild f├╝r einen TextNew York will Verfassung ├ĄndernSymbolbild f├╝r ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Red Bull hat ProblemeSymbolbild f├╝r einen TextMann in Wohnung get├Âtet ÔÇô FestnahmeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAmazon dreist um 330.000 Euro betrogenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Diese neuen WhatsApp-Funktionen sind jetzt verf├╝gbar

Von t-online, avr

Aktualisiert am 23.07.2020Lesedauer: 2 Min.
Eine Fotomontage mit den neuen WhatsApp-Funktionen: Der Messenger erh├Ąlt neue Features.
Eine Fotomontage mit den neuen WhatsApp-Funktionen: Der Messenger erh├Ąlt neue Features. (Quelle: WhatsApp/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

WhatsApp erweitert seinen Messenger regelm├Ą├čig durch neue Funktionen. Anfang Juli hat das Unternehmen mehrere Neuerungen angek├╝ndigt, die auch schon genutzt werden k├Ânnen. Welche das sind, lesen Sie hier.

WhatsApp hat im Juli verschiedene neue Funktionen f├╝r seinen Messenger ver├Âffentlicht. Um die Neuerungen zu nutzen, m├╝ssen Nutzer die aktuelle WhatsApp-Version installieren.


WhatsApp plant viele neue Funktionen

WhatsApp erweitert seinen Messenger regelm├Ą├čig durch neue Funktionen. Nun verk├╝ndet das Unternehmen mehrere Neuerungen, die in den kommenden Wochen erscheinen sollen.
Nutzer der mobilen Version von WhatsApp k├Ânnen seit M├Ąrz einen Dunkelmodus nutzen. Nun ist das Feature auch f├╝r die Web-Version und Desktop-App des Messengers verf├╝gbar.
+3

Dunkelmodus auf dem Rechner

Eine Hauptneuerung ist ein Dunkelmodus f├╝r WhatsApp Web und die Desktop-App des Messengers. Davon sollen laut WhatsApp vor allem Nutzer profitieren, die im Homeoffice sitzen und WhatsApp am Rechner verwenden. Wie Sie WhatsApp Web nutzen k├Ânnen, lesen Sie hier.

Die Funktion ist seit Anfang Juli f├╝r alle User verf├╝gbar. Bisher gab es den Dunkelmodus f├╝r WhatsApp nur auf mobilen Ger├Ąten. Das Feature soll laut WhatsApp unter anderem die Augen schonen. Tats├Ąchlich kann ein Dark Mode verschiedene Vorteile haben. Mehr dazu lesen Sie hier.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Sticker werden animiert

Konkurrenten wie der Messenger Telegram bieten schon seit l├Ąngerem animierte Sticker. Nun hat WhatsApp nachgezogen: "Sticker geh├Âren zu den wachstumsst├Ąrksten und beliebtesten Kommunikationsmethoden in WhatsApp ÔÇô Tag f├╝r Tag werden Milliarden von ihnen gesendet", schreibt WhatsApp.

Sticker f├╝r WhatsApp gibt es seit Ende 2018. Nutzer k├Ânnen von WhatsApp vorgeschlagene Sticker-Sets installieren, neue Sticker aus den App-Stores von Google und Apple herunterladen oder selbst Sticker erstellen. Wie die animierten Sticker aussehen, zeigt WhatsApp in einem Video.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Neue Funktion f├╝r Videoanrufe und QR-Code

Als weitere Funktion nennt WhatsApp QR-Codes. So sollen Nutzer andere User durch Scannen eines Codes ihrer Kontaktliste hinzuf├╝gen k├Ânnen. WhatsApp hatte diese Funktion Anfang Juni bereits getestet.

Bei Videoanrufen k├Ânnen Nutzer zudem nun die Ansicht auf einen Teilnehmer fokussieren. Dazu m├╝ssen Sie auf den Teilnehmer tippen, sein Bild wird dann vergr├Â├čert angezeigt.

Eine weitere Neuerung gibt es f├╝r Nutzer von KaiOS, einem Betriebssystem von Feature-Phones. Solche User k├Ânnen nun ebenfalls Status-Meldungen erstellen, die nach 24 Stunden verschwinden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website