• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • Apple
  • Apple veröffentlicht dringendes iPhone-Update iOS 14.5.1


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFrau bei Politikertreffen getötetSymbolbild für einen TextTV-Star überfuhr Sohn mit RasenmäherSymbolbild für einen TextLiebesglück für Rammstein-FanSymbolbild für ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild für einen TextTour-Star renkt sich Schulter selbst einSymbolbild für einen TextDDR-Star hat BrustkrebsSymbolbild für ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild für einen TextBVB-Star wechselt nach SpanienSymbolbild für einen TextLotto: Aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextPrinzessin zeigt sich im NippelkleidSymbolbild für einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild für einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Apple veröffentlicht dringendes iPhone-Update

Von t-online, str

04.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein iPhone installiert iOS 14.5: Kurz nach dem Release mĂĽssen die ersten Fehler behoben werden.
Ein iPhone installiert iOS 14.5: Kurz nach dem Release mĂĽssen die ersten Fehler behoben werden. (Quelle: Patrick Scheiber/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor einer Woche erschien Apples neues iPhone-Betriebssystem iOS 14.5. Jetzt hat der Konzern ein Update nachgereicht, das mehrere Fehler beheben soll – darunter auch einige gefährliche Sicherheitslücken.

Apple empfiehlt seinen Nutzern, ihre Geräte dringend auf die neue Version iOS 14.5.1 zu aktualisieren. Das Update für iPhone und iPad fixt nämlich unter anderem zwei Sicherheitslücken, die laut Apple bereits aktiv ausgenutzt werden könnten.


iOS 14 – Das sind die neuen Funktionen

Ein iPhone mit iOS 14: Die für den Alltag vermutlich wichtigste Änderung des neuen Betriebssystems ist, dass der Startbildschirm erstmals verändert wurde. Jetzt können etwa auch größere Widgets direkt auf dem Home-Bildschirm platziert werden. So lässt sich etwa der Kalender mit mehr Informationen anzeigen – oder die Fitness-App. In den kommenden Tagen und Wochen dürften noch viele weitere Widgets folgen.
Die weitere große Neuerung auf dem Home-Bildschirm ist die App-Bibliothek: Wer auf seinem Home-Bildschirm ganz nach rechts wischt, findet sie dort ab sofort automatisch. Hier sind alle Apps in Ordnern zusammengefasst. Sucht man eine bestimmte App kann man sich die zuletzt hinzugefügten anzeigen lassen – oder durch eine alphabetisch sortierte Liste blättern
+14

Die neue Version der mobilen Betriebssysteme iOS 14.5 und iPadOS 14.5 war Ende April erschienen. Welche neuen Funktionen das Update gebracht hat, können Sie hier nachlesen. Nur eine Woche später hat Apple nun die erste Überarbeitung nachgeliefert. Laut dem iPhone-Konzern wurden zwei Sicherheitslücken im WebKit entdeckt, die durch das Update gestopft werden sollen.

Der Patch steht seit Montag zur Installation bereit. Folgende Apple-Geräte sind von dem Problem betroffen:

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir haben schwere Schuld auf uns geladen"
Putin bei einer Erinnerungsfeier zum 81. Jahrestag des deutschen Ăśberfalls auf die Sowjetunion: "Wir haben keinen Einfluss auf Russland"


  • iPhone 6s oder neuer
  • alle iPad Pro-Modelle
  • iPad Air 2 oder neuer
  • alle iPads ab der 5. Generation
  • iPad Mini 4 oder neuer
  • der neueste iPod touch

Diese Geräte sollten dringend auf iOS 14.5.1 beziehungsweise iPadOS 14.5.1 aktualisiert werden. Wie Sie ein Update auf dem iPhone durchführen, erfahren Sie hier.

Auch für seine Mac-Rechner und die Apple Watch hat Apple kürzlich wichtige Software-Updates veröffentlicht. Die Version MacOS 11.3.1 behebt ebenfalls Sicherheitslücken, die erst vor Kurzem entdeckt worden waren. Für die Apple Watch steht das neue WatchOS 7.4.1 zur Installation bereit. Eigentümer eines älteren iPhone- oder iPad-Modells sollten iOS 12.5.3 installiert haben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleApple iOSiPhone

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website