Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Blitzschlag: Computer bei Gewitter schützen

Gewitter  

Blitzschlag: So sichern Sie Ihren Computer vor Überspannung

23.02.2015, 14:42 Uhr | cr (CF)

Blitzschlag: Computer bei Gewitter schützen. Der Schutz vor Blitzschlag ist simpel und kostengünstig. (Quelle: imago images)

Der Schutz vor Blitzschlag ist simpel und kostengünstig. (Quelle: imago images)

Der Schutz vor Blitzschlag ist zuhause und im Büro von äußerster Wichtigkeit: Obwohl die Gefahr eines Gewitterschadens durch Überspannung statistisch gesehen eher gering ist, sind die Auswirkungen im Extremfall verehrend. So können wichtige Daten unwiederbringlich zerstört werden und teure Elektronik einen Totalschaden erleiden.

Grundsätzlich sind Computer hierzulande sicher: Zerstörte Rechner durch Blitzeinschlag sind relativ selten, auch wenn die Hersteller von Überspannungsschutz häufiger das Gegenteil behaupten. Ein Restrisiko bleibt allerdings und kann durch verschiedene Faktoren, wie beispielsweise ländliche Gebiete oder häufige Stromausfälle, erhöht werden.

Schutz vor Blitzeinschlag bei Gewitter

Der Schutz des Computers gegen Gewitterschäden ist verhältnismäßig simpel und muss nicht viel Geld kosten. Die einfachste aller Regeln lautet: Stecken Sie Ihre Elektronik bei einem nahenden Gewitter einfach aus. So ergibt sich die Gefahr einer Überspannung erst gar nicht. Beachten Sie jedoch, dass der Schutz nur dann wirklich komplett ist, wenn nicht nur die Stromzufuhr unterbrochen wird, sondern auch alle sonstigen Leitungen wie Netzwerk- und Telefonleitung, rät CHIP-Online. Sonst kann der Blitz die Hardware quasi durch die Hintertür erwischen.

Dasselbe empfiehlt sich während eines Stromausfalls, da die Signalleistung der Leitung nach der Wiederherstellung der Versorgung stellenweise schwanken und so zu Schäden führen kann. Davon abgesehen sollten Computer stets in kühlen und trockenen Räumen stehen, das minimiert die Gefahr einer Überhitzung.

Steckdose mit Überspannungsschutz sichert Computer

Die Investition in eine Steckdosenleiste mit Erdung und Überspannungsschutz  ist durchaus lohnenswert, da bereits die günstigen Modelle mit einer jahrzehntelangen Garantie angeboten werden. Dabei übernimmt der Hersteller sämtliche Schäden, sofern es trotz der Verwendung des Produkts zu einem Gewitterschaden kommen sollte. So können Sie laut CHIP-Online in Fachgeschäften Stromsteckdosenleisten mit integriertem Überspannungsschutz bereits ab 15 Euro erwerben. In einigen Fällen ist im Kaufpreis dann auch schon eine Versicherung enthalten.

Normale Steckdosen mit Kettenreaktion

Gewöhnliche Steckdosenleisten sollten Sie gleichzeitig möglichst selten einsetzen, da zu viele Verbindungen im Ernstfall eine Kettenreaktion auslösen könnten. Schließen Sie Ihren Computer dementsprechend nicht an Steckdosenleisten, an denen bereits Fernseher und Stereo-Anlage hängen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe