Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigital

Deutscher Computerspielpreis: Das sind die diesjährigen Nominierungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Mann auf offener Straße erschossenSymbolbild für einen TextÖlpreise sacken abSymbolbild für einen TextDer nächste Schlagerstar hört aufSymbolbild für einen TextEx von Mross mit neuem Mann gesichtetSymbolbild für einen TextBitterböse: Netz feiert den WM-FlitzerSymbolbild für einen Text Stiftung von Schalke-Ikone: RekordsummeSymbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall bis Dienstag gesperrtSymbolbild für einen TextNeues Traumpaar für "Sturm der Liebe"Symbolbild für ein VideoGrößter Vulkan der Welt ausgebrochenSymbolbild für einen TextNotfall: Show-Abbruch bei Mario BarthSymbolbild für einen Text"Patriot" fährt mit Auto in SitzblockadeSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Kommentator schießt gegen die FifaSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Das sind die nominierten Spiele 2019

Von dpa
Aktualisiert am 04.03.2019Lesedauer: 2 Min.
Eine Szene aus dem Spiel "Trüberbrook": Das Mystery-Adventure-Spiel wurde für die Kategorie "Beste Innovation" nominiert.
Eine Szene aus dem Spiel "Trüberbrook": Das Mystery-Adventure-Spiel wurde für die Kategorie "Beste Innovation" nominiert. (Quelle: bildundtonfabrik/Headup Games)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum elften Mal wird der Deutsche Computerspielpreis vergeben. Der Preis gilt als wichtigste Auszeichnung in der Branche. Diese Games sind dieses Jahr nominiert.

Für den Deutschen Computerspielpreis hat die Jury die Nominierten ermittelt. Den Anwärtern winken zur Vergabe am 9. April in Berlin Preisgelder in Höhe von 590.000 Euro.

"Die diesjährigen Einreichungen sind ein Beleg für die Kreativität und Innovationskraft der deutschen Games-Branche", sagte Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, in Berlin. Der Preis wird von der Bundesregierung und dem Branchenverband game vergeben und gilt als wichtigste Auszeichnung in der Branche.

"supertype" und "see/saw" haben fünf Nominierungen

Als "heißer Kandidat" gilt den Ausrichtern zufolge der Entwickler Philipp Stollenmayer, der es mit zwei Spielen ("supertype" und "see/saw") auf insgesamt fünf Nominierungen in die Endauswahl geschafft hat.

In der Kategorie "Beste Innovation" erwartet die Jury ein besonders spannendes Rennen. Hier trete mit "Bcon" ein neues Eingabegerät gegen "Tower Tag" mit ortsbasierter Virtual Reality sowie das Mystery-Adventure-Spiel "Trüberbrook" mit innovativer Vermessungstechnik an.

Auszeichnungen in 14 Kategorien

Die 32-köpfige Jury ermittelte die Nominierten aus insgesamt 272 Einreichungen in 13 Kategorien. Die Spiele werden nach Kriterien wie Spielspaß, Unterhaltung, künstlerische Qualität, Innovationscharakter oder pädagogisch-didaktischer Wert beurteilt.

Die 14. Kategorie ist der Publikumspreis. Vom 6. bis zum 31. März wird er von Spielern über eine Online-Wahl ermittelt. Aktuell arbeite die Bundesregierung "mit Hochdruck" an der Umsetzung einer bundesweiten Förderung von Spielen "Made in Germany", sagte Scheuer. Damit sollen heimische Entwickler international wettbewerbsfähiger gemacht werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Twitter-Chef Musk greift Apple an
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
Andreas ScheuerBundesregierung

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website