Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Keine Mails von Facebook mehr! - So klappt's

...

Nervige Nachrichten  

Keine Mails von Facebook mehr! - So klappt's

30.01.2014, 11:05 Uhr | us (hp)

Keine Mails von Facebook mehr! - So klappt's. Facebook-Mails können Ihr Postfach sehr schnell verstopfen (Quelle: imago/McPhoto)

Facebook-Mails können Ihr Postfach sehr schnell verstopfen (Quelle: McPhoto/imago)

Egal, ob Sie das soziale Netzwerk täglich oder einmal pro Monat nutzen - Sie haben Sie sich sicherlich schon über Facebook-Benachrichtigungen geärgert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Zukunft keine E-Mails mehr bekommen, die Ihnen überflüssig erscheinen.

Facebook-Benachrichtigungen - sinnvoll oder überflüssig?

Wer einen Account erstellt hat, erhält bald automatisch E-Mails von Facebook. Haben Sie keine speziellen Einstellungen vorgenommen, informiert Sie das Netzwerk über sämtliche Aktivitäten und Nachrichten, die Sie betreffen. Sie werden nicht nur benachrichtigt, wenn Sie eine Mitteilung von einem Freund erhalten, sondern auch darüber, wenn Sie in einem Foto getaggt - also markiert - wurden. Ebenso schickt Ihnen das soziale Netzwerk Mails, wenn jemand auf Ihre Pinnwand geschrieben oder Ihre Statusmeldung kommentiert hat.

Was einigen Nutzern unterhaltsam und sinnvoll erscheinen mag, ist für andere unter Umständen bald uninteressant. Kommentieren Sie beispielsweise den Status eines Freundes, erhalten Sie von Facebook automatisch eine Mitteilung, wer diesen Status noch kommentiert hat. Wenn es sich um eine Diskussion handelt, kann dies erwünscht sein. Ist es aber ein neutraler Glückwunsch, werden Sie möglicherweise auch über Kommentare von Nutzern informiert werden, die Sie nicht kennen. 

Keine Mails mehr von Facebook

Bevor Sie Facebook-Benachrichtigungen komplett abbestellen, sollten Sie überlegen, ob Sie nur wenige oder gar keine Mails mehr erhalten möchten. Klicken Sie auf das Pfeil-Symbol oben rechts auf der Facebook-Seite. Wählen Sie die Überschrift "Einstellungen". Nun erscheint die Übersicht über ihre allgemeinen Einstellungen. Klicken Sie nun auf das Feld "Benachrichtigungen" links in der Menü-Leiste. Wenn Sie dieses anklicken, erscheint an zweiter Stelle unter den Einstellungen der Punkt "E-Mail-Adresse".

Hier haben Sie nun zwei Möglichkeiten: Wählen Sie die erste aus, erhalten Sie alle Benachrichtigungen. Wählen Sie die zweite, erhalten Sie nur noch eine begrenzte Auswahl. Dazu gehören nur noch die Nachrichten, die Ihr eigenes Konto betreffen oder Ihre Sicherheitseinstellungen. 

Bestimmen Sie selbst über Ihre Nachrichten

Möchten Sie keine Mails von Facebook erhalten, aber über bestimmte Aktivitäten trotzdem informiert werden? Im Feld unter der Rubrik "E-Mail-Adresse" steht eine Auflistung sämtlicher Einzelaktivitäten, bei denen Sie selbst entscheiden können. Die Information, wann einer Ihrer Freunde Geburtstag hat, kann sinnvoll sein.

Benachrichtigungen dagegen, die Ihnen sagen, wenn einer Ihrer Freunde seinen Status aktualisiert oder ihm einer Ihrer Kommentare "gefallen hat", schalten Sie durch einen einfachen Mausklick aus. So behalten Sie selbst die Kontrolle über die Informationen, die Sie erhalten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018