Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Netflix – Neue Funktion ärgert Hollywood: "Spielt nicht mit unserem Timing"

Filme im Eiltempo schauen  

Neue Netflix-Funktion lässt Hollywood toben

29.10.2019, 22:27 Uhr | avr, t-online.de

Netflix – Neue Funktion ärgert Hollywood: "Spielt nicht mit unserem Timing". Netflix auf einem Smartphone: Der Streamingdienst testet derzeit eine neue Funktion.  (Quelle: imago images/ZUMA Press/ Debarchan Chatterjee)

Netflix auf einem Smartphone: Der Streamingdienst testet derzeit eine neue Funktion. (Quelle: ZUMA Press/ Debarchan Chatterjee/imago images)

Wer besonders schnell Videos konsumieren will, kann auf Plattformen wie YouTube die Wiedergabegeschwindigkeit ändern. Auch Netflix testet derzeit so eine Funktion – doch daran stören sich Serienmacher. 

Netflix testet derzeit eine Funktion, mit der Nutzer die Wiedergabegeschwindigkeit von Inhalten ändern können. Beispielsweise lassen sich Videos von halb so schnell bis zu eineinhalb Mal schneller abspielen. Das berichtet "Android Police".

Auch viele Podcast-Apps oder Videoplattformen wie YouTube bieten eine solche Funktion. Auf YouTube lassen sich Videos sogar bis zu doppelt so schnell wie vorgesehen abspielen.

Produzenten empören sich über das Feature

Netflix erntet für das Feature jedoch Kritik von Film- und Serienproduzenten aus Hollywood, berichtet "Entertainment Weekly". Vor allem stören sich Kreative daran, dass die neue Funktion Nutzern ermöglicht, Serien und Filme anders zu konsumieren, als ihre Erschaffer es vorgesehen haben.

So schreibt Regisseur Peter Ramsey auf Twitter: "Muss alles für die Faulsten und Geschmacklosesten gestaltet werden?"


Aaron Paul aus der Serie "Breaking Bad" schreibt: "Auf keinen Fall wird Netflix damit weitermachen. Das würde bedeuten, dass sie vollkommen die Kontrolle über die Kunst von anderen übernehmen und sie zerstören"

Der Regisseur Judd Appatow, der auch die Netflix-Serie "Love" mitproduzierte, schreibt: "Zwingt mich nicht, jeden Regisseur und Serienmacher der Erde dazu zu bringen, euch zu bekämpfen. Erspart mir den Stress. Ich werde gewinnen, aber es wird einige Zeit dauern. Spielt nicht mit unserem Timing. Wir gaben euch schöne Sachen. Lasst sie so, wie sie gesehen werden sollten."




Die neue Funktion wurde bisher nur auf Android-Geräten gesichtet, schreibt "Android Police". Ein Netflix-Sprecher äußerte sich gegenüber t-online.de, dass es sich bei der Funktion noch um einen Test handele: "Wie lange unsere Tests laufen und in welchen Ländern, variiert", sagt der Sprecher. "Und die Tests können, müssen aber nicht zu dauerhaften Funktionen werden."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal