Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Zensiert Instagram Nacktbilder von dicken Frauen?

Von t-online, str

Aktualisiert am 22.10.2020Lesedauer: 2 Min.
Zwei Frauen schauen sich Bilder auf Instagram an: Die Plattform scheint Fotos von gutaussehenden Menschen zu bevorzugen.
Zwei Frauen schauen sich Bilder auf Instagram an: Die Plattform scheint Fotos von gutaussehenden Menschen zu bevorzugen. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bewertet der Instagram-Algorithmus Nutzer nach ihrem Aussehen? Stichproben deuten jedenfalls darauf hin, dass die Plattform Fotos von Menschen bevorzugt, die dem Sch├Ânheitsideal entsprechen. Einige prominente Nutzerinnen wollen sich das nicht bieten lassen.

Wer auf Instagram viel Haut zeigt, bekommt mehr Likes und Reichweite. Diese Erfahrungen machen viele ÔÇô und manche Stars wissen das auch zu nutzen. Allerdings bestimmen Ausnahmen die Regel, wie das folgende Beispiel zeigt: Die f├╝r ihre Parodien bekannte Instagram-Nutzerin Celeste Barber postete ein Bild von sich, in der sie die Pose eines "Victoria's Secret"-Models nachahmt.

In dem Foto bedeckt die nur halb bekleidete, schlanke Frau die entbl├Â├čte Brust mit einer Hand. Barber stellte die Szene nach und lud die Bilder hoch. Doch w├Ąhrend das Original flei├čig geteilt werden durfte, schr├Ąnkte Instagram die Sichtbarkeit der Parodie ein. Fans konnten Barbers Beitrag nicht teilen. Begr├╝ndet wurde das mit dem Hinweis, dass der Beitrag gegen die Community-Regeln versto├če und Nacktheit zeige.

Barber schimpft auf "Body-Shaming"

Da hatte sich Instagram allerdings mit der falschen Fangemeinde angelegt: Barber ist ein gefeierter Star mit 7,3 Millionen Followern und z├Ąhlt damit zu den einflussreichsten Social-Media-Influencern, die sich gegen "Body Shaming" stark machen ÔÇô also das vorurteilsbehaftete Mobbing von f├╝lligeren oder "anders" aussehenden Menschen.

Unter dem Hashtag #CelesteChallengeAccepted ver├Âffentlicht Barber regelm├Ą├čig Bilder, die zeigen sollen, wie absurd sich manche Frauen f├╝r ein paar Likes verrenken. Dass Instagram die ungesch├Ânte Darstellung offenbar anst├Â├čig findet, kommentiert Barber so: "Hey Instagram, r├╝ckt eure Body-Shaming-Standards mal gerade. Es ist 2020. "

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Bayern-Wende im Fall Lewandowski"
Robert Lewandowski hat einen Vertrag bis 2023, will den FC Bayern aber am liebsten sofort verlassen.


Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Instagram ger├Ąt unter Druck

Der Verdacht, dass Instagram gezielt Bilder von attraktiven Menschen in den Vordergrund r├╝ckt, kommt nicht zum ersten Mal auf. Kritiker werfen der Plattform doppelte Standards vor: Minderheiten w├╝rden durch den Algorithmus systematisch benachteiligt und seien weniger sichtbar.

Weitere Artikel

"How normal am I?"
Diese Webseite bewertet Ihr Aussehen ÔÇô und mehr
Gesichtserkennung (Symbolfoto): Eine interaktive Webseite zeigt, wof├╝r Gesichtserkennungsalgorithmen bereits eingesetzt werden.

Sie verr├Ąt K├Ârbchengr├Â├če
Mit 63: Melanie Griffith posiert in Dessous
Melanie Griffith: Die Schauspielerin war mal mit Antonio Banderas verheiratet.

Neue Flirt-Plattform
Facebooks Dating-Funktion startet in Europa
Eine Frau steht mit ihrem Smartphone unter dem Facebook-Schriftzug: Facebook bringt seine Dating-Funktion nach einer monatelangen Verz├Âgerung wegen Datenschutz-Bedenken nun auch in Europa an den Start.


Die Plattform weist Vorw├╝rfe der bewussten Diskriminierung oder Zensur zur├╝ck, k├╝ndigte jedoch eine ├ťberpr├╝fung der internen Algorithmen an. Wie genau die Facebook-Tochter Inhalte analysiert, bewertet und sortiert, ist ein Geheimnis. Offiziell hei├čt es immer, Instagram zeige den Nutzern Inhalte, die sie interessieren. Das w├╝rde zwar erkl├Ąren, warum Menschen, die dem Sch├Ânheitsideal entsprechen, oftmals eine gr├Â├čere Reichweite erzielen. Doch es erkl├Ąrt nicht, warum Instagram die Reichweite in anderen F├Ąllen aktiv begrenzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Instagram

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website