t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalSmartphone

Haken im Signal-Messenger: Das bedeuten Sie


Ratgeber für Ihren Messenger
Das bedeuten die verschiedenen Haken bei Signal

t-online, Marc Stöckel

Aktualisiert am 25.06.2023Lesedauer: 2 Min.
Durch die Datenschutz-Funktionen des Messengers können Sie die einstellen, ob Ihre Kontakte sehen, dass Sie eine Nachricht gelesen haben.Vergrößern des BildesSignal als Messenger einsetzen: Verschiedene Häckchen zeigen Ihnen den Übertragungsstatus an. (Quelle: nortonrsx/getty-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Bei Signal begegnen Ihnen allerhand Haken mit unterschiedlichen Bedeutungen. Welche es gibt und wofür sie stehen, erfahren Sie hier.

Der unter sicherheits- und privatsphärebewussten Anwendern beliebte Signal-Messenger nutzt Haken für verschiedene Zwecke. Nicht alle davon haben mit Ihren gesendeten Nachrichten zu tun. Alles Wissenswerte über die kleinen Icons haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Haken an Nachrichten in Signal-Gruppen und in Einzelchats

Egal ob an eine Gruppe oder eine einzelne Person adressiert, wird für jede Ihrer Signal-Nachrichten durch Haken der jeweiligen Übertragungsstatus angezeigt:

  • Leerer, gestrichelter Kreis: Sendet. Die App versucht, Ihre Mitteilung zu übertragen. Dauert dieser Zustand länger an, so kann dies beispielsweise auf Probleme mit Ihrer Internetverbindung hindeuten.
  • Ein leerer Kreis mit Haken: Gesendet. Die Server des Signal-Dienstes haben Ihre Nachricht erhalten. Bisher ist sie jedoch noch bei keinem der adressierten Empfänger angekommen.
  • Zwei leere Kreise mit Haken: Empfangen. Mindestens eine empfangsberechtigte Person hat Ihre Mitteilung erhalten.
  • Zwei gefüllte Kreise mit Häkchen: Gelesen. Es gibt mindestens einen Empfänger, der Ihre Signal-Nachricht nicht nur erhalten, sondern auch geöffnet hat.

Hat die andere Person Sie blockiert, so erscheinen in Signal noch immer zwei Haken, die Ihnen den Empfang übermittelter Nachrichten signalisieren. Grundsätzlich lässt sich in dieser Anwendung nicht feststellen, ob einer Ihrer Kontakte Sie geblockt hat.

Lesebestätigung bei Signal ausschalten

Zwei gefüllte Kreise mit Häkchen sind nur zu sehen, wenn sowohl Absender als auch Empfänger die Lesebestätigung aktiviert haben. Wollen Sie diese Funktion ausschalten, um zu verhindern, dass Ihre Kontakte anhand der zwei Haken erkennen, ob Sie ihre Signal-Nachrichten gelesen haben, so gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen innerhalb der Signal-App auf Ihrem Android-Smartphone, iPhone oder PC.
  2. Wählen Sie den Bereich "Datenschutz".
  3. Deaktivieren Sie die Option "Lesebestätigung".

Nachdem Sie diese Schritte umgesetzt haben, kann niemand mehr nachvollziehen, ob Sie empfangene Nachrichten gelesen haben. Infolgedessen sehen aber auch Sie selbst nicht, ob von Ihnen gesendete Mitteilungen geöffnet wurden.

Weitere Haken bei Signal

Über die oben genannten Fälle hinaus gibt es in der App noch zwei andere Arten von Häkchen, die mit dem Übertragungsstatus Ihrer Nachrichten nur wenig zu tun haben. So erscheint zum Beispiel in Ihrer Chatliste grundsätzlich ein blauer Haken an der Unterhaltung "Notiz an mich", mit dem Signal Ihre gespeicherten Inhalte optisch hervorhebt.

Außerdem lässt sich die Echtheit eines Gesprächspartners verifizieren. Dies kennzeichnet Signal daraufhin durch einen Haken unter dem Namen der anderen Person innerhalb der jeweiligen Unterhaltung. Um diese Verifizierung durchzuführen, tippen Sie im offenen Chat auf den Namen Ihres Kontaktes, um in dessen Profil zu gelangen. Wählen Sie anschließend "Sicherheitsnummer anzeigen". Stellen Sie sicher, dass die dort angezeigte Nummer bei beiden Unterhaltungspartnern identisch ist und bestätigen Sie dies durch "Als verifiziert markieren".

Verwendete Quellen
  • support.signal.org: "Woher weiß ich, ob meine Nachricht zugestellt oder gelesen wurde?" (Stand: 31.5.2023)
  • support.signal.org: "Lesebestätigungen" (Stand: 31.5.2023)
  • support.signal.org: "Was ist eine Sicherheitsnummer und weshalb sehe ich, dass sie sich geändert hat?" (Stand: 31.5.2023)
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website