Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Windows 10 Mai-Update: Programm hilft bei Problemen

Mai-Update vorbereiten  

Programm für Windows 10 hilft bei Update-Problemen

07.05.2019, 14:46 Uhr | dpa

Windows 10 Mai-Update: Programm hilft bei Problemen . Ein Rechner mit Windows 10 (Symbolbild): Kommt es vor dem Mai-Update zu Problemen, kann ein Windows-Tool helfen.  (Quelle: dpa/tmn/Andrea Warnecke)

Ein Rechner mit Windows 10 (Symbolbild): Kommt es vor dem Mai-Update zu Problemen, kann ein Windows-Tool helfen. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa/tmn)

Falls es beim Mai-Update für Windows 10 zu Problemen kommt, kann es an den Einstellungen des Betriebssystems liegen. Für diesen Fall hat Microsoft ein Hilfswerkzeug bereitgestellt.

Auf Windows-10-Rechnern können bestimmte Einstellungen und andere Umstände dazu führen, dass größere Funktionsupdates nicht automatisch installiert werden. Bevor Ende Mai das nächste größere Update (Windows-10-Version 1903) verteilt wird, lohnt es sich deshalb zu prüfen, ob überhaupt schon die letzte große Aktualisierung aus dem Oktober 2018 (Version 1809) eingespielt ist. Hier rät Microsoft Nutzern zu schauen, auf welchem Versionsstand ihr System ist. Dazu gibt man einfach "winver" (ohne Anführungszeichen) in das Eingabefeld neben der Windows-Start-Schaltfläche ein.

Handelt es sich bei der installierten Version noch um 1803, sollten Nutzer den sogenannten Update-Assistenten herunterladen. Das Programm lädt und installiert ausstehende Funktionsaktualisierungen.

USB-Speicher vor Update rausziehen

Das Telekommunikationsportal "Teltarif.de" rät Nutzern, für Funktionsupdates reichlich Zeit einzuplanen. Je nach Rechner und Internetverbindung dauerten diese zwei bis fünf Stunden.



Fehlermeldungen bei der Installation ließen sich häufig vermeiden, indem man vorher externe USB-Speicher abzieht oder SD-Speicherkarten entfernt. Virenscanner oder Optimierungsprogramme werden vor dem Update am besten deaktiviert. Und vor einem großen Update schade es nicht, seine Daten auf einem externen Datenträger zu sichern.

Verwendete Quellen:

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Anzeige
Alles andere als langweilig: die neue Basics-Kollektion
Basics bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe