HomeDigitalComputerSoftwareWindows 10

Windows 10: Schwarzer Bildschirm nach Update – Das können Sie tun


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoErste Europäerin übernimmt ISS-KommandoSymbolbild für einen TextModekette gerät erneut unter DruckSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex von Jeff BezosSymbolbild für einen TextCoolio hoffnungsvoll im letzten InterviewSymbolbild für ein VideoSo hausen Russlands SoldatenSymbolbild für einen TextMette-Marit: keine Auftritte mehrSymbolbild für ein VideoMarder gerät in missliche LageSymbolbild für einen TextZieht dieser TV-Macho ins Dschungelcamp?Symbolbild für einen TextMcDonald's-Filiale versinkt in ShitstormSymbolbild für einen TextTelekom stellt eigene Handys vorSymbolbild für einen TextKaufhäuser stellen Rolltreppen abSymbolbild für einen Watson TeaserBundesliga: Spionage-Vorwurf an Klub-BossSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?

Schwarzer Bildschirm nach Windows-10-Update

Von t-online, avr

Aktualisiert am 17.06.2019Lesedauer: 1 Min.
Ein Rechner mit der Aufschrift Windows 10 (Symbolbild): Manche Nutzer sind derzeit von einem Fehler nach einem Windows-Update betroffen.
Ein Rechner mit der Aufschrift Windows 10 (Symbolbild): Manche Nutzer sind derzeit von einem Fehler nach einem Windows-Update betroffen. (Quelle: Robert Günther/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Juni-Update für Windows 10 klagen manche Nutzer über einen Fehler: Der Rechner zeigt beim Starten nur einen schwarzen Bildschirm. Microsoft nennt nun eine Lösung für das Problem.

Am 11. Juni veröffentlichte Microsoft ein Update für Windows 10. Die Aktualisierung löst einige Fehler, beispielsweise bei der Darstellung der Mixed-Reality-Tastatur. Gleichzeitig klagen jedoch manche Nutzer über ein neues Problem: Wenn sie den Rechner starten, erscheint ein schwarzer Bildschirm statt die Windows-Oberfläche. Das berichtet "WinFuture".


Update-Assistent für Windows 10

Wenn Sie manuell das neue Update für Windows 10 auf Ihrem Rechner installieren wollen, können Sie den "Windows 10-Update-Assistenen" nutzen. Den Link zu dem Microsoft-Tool finden Sie hier. Klicken Sie dann auf "Jetzt aktualisieren"
Es öffnet sich ein Fenster für den Download des Upgrade-Assistenten. Speichern Sie die Datei ab und starten Sie die Installation.
+3

Auch auf seiner Support-Seite listet Microsoft das Problem. Betroffen sind Systeme mit der Windows-10-Version 1803 (Update KB4503286) und der Windows-10-Version 1809 (Update KB4503327).

Wer vom Fehler betroffen ist, soll die Tasten Strg+Alt+Entf drücken, dann den Power-Button in der rechten unteren Ecke des Bildschirms wählen und den Rechner so neustarten. Laut Microsoft soll das Gerät nun normal starten und das Problem nicht wieder auftauchen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • WinFuture: "Windows 10 "Black Screen Bug": PC bleibt nach Update schwarz"
  • WindowsArea.de: "Windows 10 Juni Patches: Schwarzer Bildschirm nach Update-Installation"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
MicrosoftWindows

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website