Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat fĂŒr diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

So schalten Sie das Start-Passwort bei Windows ab

Von t-online, jnm

Aktualisiert am 06.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Eine Frau tippt auf einer Notebook-Tastatur.
Eine Frau tippt auf einer Notebook-Tastatur. (Quelle: /imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz sinkt – Anstieg bei BA.5-VarianteSymbolbild fĂŒr einen TextRandale bei Eintracht-Feier in FrankfurtSymbolbild fĂŒr einen TextEd Sheeran ist ĂŒberraschend Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen Text135 Millionen Euro fĂŒr Mercedes CoupĂ©Symbolbild fĂŒr einen TextBund macht fast 140 Milliarden neue SchuldenSymbolbild fĂŒr einen TextBundestag winkt LNG-Gesetz durchSymbolbild fĂŒr einen TextPatrick Vieira tritt Fan auf SpielfeldSymbolbild fĂŒr einen TextEx-Bundesligatrainer muss bangenSymbolbild fĂŒr einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild fĂŒr einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserGNTM: Umstrittene Kandidatin rausgeworfen

Ein aktueller Windows-PC ist im Standardfall immer mit einem Passwort geschĂŒtzt. Wer seinen Rechner ohnehin nur zu Hause nutzt, kann die Abfrage beim Start mit diesem Trick aber deaktivieren.

Ein PC beherbergt heutzutage meist deutlich mehr private Daten als Geldbörse und Tagebuch zusammen. Insofern ist es durchaus richtig, dass beim Start das Systempasswort abgefragt wird – damit Unbefugte keinen Zugriff auf die Daten bekommen.


Windows 10: Sperrbildschirm deaktivieren

So deaktivieren Sie den Sperrbildschirm bei Windows 10
So deaktivieren Sie den Sperrbildschirm bei Windows 10
+8

Trotzdem dĂŒrfte es viele Nutzer geben, die von dieser Abfrage genervt sind, weil sie sie nicht wirklich brauchen. Etwa weil der PC zu Hause in einem Single-Haushalt steht. Deaktivieren lĂ€sst sich die Abfrage in vielen FĂ€llen nicht – da hier etwa auch der Zugang zum Microsoft-Konto dranhĂ€ngt.

Eine Alternative war lange Zeit, Windows mit Offline-Konto einzurichten – hier war es auch möglich, kein Passwort zu vergeben. Doch das bringt einerseits einige FunktionseinschrĂ€nkungen mit sich, andererseits ist es – zumindest bei der Installation – gar nicht mehr ohne Weiteres möglich. Mit welchem Trick es dennoch klappt, erfahren Sie in diesem Artikel.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Könnte die Nato Erdoğan einfach rauswerfen?
Recep Tayyip Erdoğan: Der tĂŒrkische PrĂ€sident blockiert den Nato-Beitritt von Schweden und Finnland.


Doch es geht noch einfacher: Mit den folgenden Schritten wird die Anmeldung mit dem System-Passwort automatisiert – und Ihr PC bootet direkt auf den Desktop:

Passwortabfrage beim Systemstart deaktivieren – so geht's:

  • DrĂŒcken Sie Windows-Taste + R-Taste gleichzeitig um den "AusfĂŒhren"-Dialog zu öffnen.
  • Geben Sie in das Textfeld "netplwiz" ein und klicken Sie auf OK.
(Quelle: Jan Mölleken)
  • Es öffnet sich das "Benutzerkonten"-Fenster. Unter dem Reiter "Benutzer" mĂŒssen Sie nun das HĂ€kchen vor "Benutzer mĂŒssen Benutzernamen und Kennwort eingeben" entfernen.
  • Anschließend öffnet sich das Fenster fĂŒr die "Automatische Anmeldung". Der Benutzername ist hier bereits ausgefĂŒllt. Geben Sie nun das zugehörige Windows-Passwort zweimal ein und bestĂ€tigen Sie das Dialogfeld mit "OK".

Beim nÀchsten Start wird sich das System selbst einloggen. Der Benutzer kann also seinen Rechner starten und der PC wird ohne Unterbrechung bis zum Desktop booten.

Weitere Artikel


Wer die Anmeldung wieder einrichten möchte – etwa wenn neugieriger Besuch ansteht – befolgt die oben genannten Schritte erneut und muss lediglich das HĂ€kchen wieder setzen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Windows

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website