Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät >

Jod bei der Diät: Vorsicht vor zu hoher Dosierung

Jod bei der Diät: Vorsicht vor zu hoher Dosierung

03.09.2012, 11:14 Uhr | mp (CF)

Jod ist für den Körper unverzichtbar, denn das Spurenelement regelt den Stoffwechsel in der Schilddrüse. Die Idee, Jod als natürlichen Fatburner einzusetzen, funktioniert aber leider nur in der Theorie, in der Praxis kann das schwerwiegende Folgen haben.

Mit Jod abnehmen, geht das?

Eine Diät mit Jod wäre ein Weg, wenn Sie auf natürliche Weise abnehmen wollen. Dazu müssen Sie aber jeden Tag eine vielfache Menge Jod zu sich nehmen, damit es den Stoffwechsel auf Touren bringt und so die Fettverbrennung im Körper anregt. Eine Überdosierung hat aber zur Folge, dass die Schilddrüse quasi überflutet wird und es zu einer Überfunktion kommt. Das wiederum kann zu gesundheitlichen Schäden bis hin zu gefährlichen Herzrhythmusstörungen führen. Ein gesundes und effektives Mittel zum Abnehmen ist Jod also nicht. Es gibt aber viele Lebensmittel, die eine Menge des Spurenelementes enthalten, die Sie auch bei einer Diät essen dürfen.

Gesund abnehmen mit natürlichem Jod

Fisch ist gesund, schmeckt sehr lecker und ist bei jeder Diät unverzichtbar. Wenn Sie abnehmen wollen, dann sollte Fisch immer auf dem Speiseplan stehen. Fische wie der Kabeljau, die Makrele und auch der Seelachs enthalten ebenso wie Muscheln und Garnelen viel natürliches Jod, und wenn Sie viel Fisch essen, dann schlagen Sie praktisch zwei Fliegen mit einer Klappe. Auf der einen Seite nehmen Sie gefahrlos viel gesundes Jod zu sich, auf der anderen Seite bietet Fisch viele abwechslungsreiche Rezepte, wenn Sie mit Genuss abnehmen wollen. (Proteine verhindern Heißhunger während der Diät)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen > Diät

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe