• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Ostereier mit Perlen dekorieren: Tipps


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor DauerregenSymbolbild für einen TextGaspreis im HöhenflugSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für ein VideoBolsonaro greift YouTuber anSymbolbild für einen TextGoogle wehrt heftige Cyberattacke abSymbolbild für einen TextChina: Milliardär muss 13 Jahre in HaftSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMichael Wendler wird erneut zum GespöttSymbolbild für einen TextMünchen trauert um schrille LokalgrößeSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextIT-Chaos bei Polizei NiedersachsenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene-Konzert steht vor ProblemenSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Ostereier mit Perlen dekorieren: Tipps

th (CF)

Aktualisiert am 08.03.2012Lesedauer: 1 Min.
Ostereier mit Perlen sind etwas Besonderes
Ostereier mit Perlen sind etwas Besonderes (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ostereier mit Perlen sehen besonders schön und edel aus. Mit ein paar Tipps können Sie die Dekorationen für das Osterfest selbst basteln.

Schöne Dekoration für Ostern selbst gestalten

Bunte Eier zu Ostern kennt jeder. Wenn Sie sich dieses Mal etwas Besonderes wünschen, dann sind Ostereier mit Perlen vielleicht genau das Richtige für Sie. Statt sie fertig im Laden zu kaufen, können Sie die Eier auch selbst verzieren. Das macht viel Freude und geht recht schnell. Als Basis verwenden Sie ausgeblasene Eier oder Eier aus Plastik. Die Perlen bekommen Sie im Bastelgeschäft.

Fädeln Sie nun die kleinen Kügelchen auf eine Perlenschnur auf. Deren Länge sollte etwa einen Meter betragen. Nun versehen Sie das Ei mit einer Klebefolie oder bestreichen es mit Kleber. Beginnend am dicken Ende, umwickeln Sie das Ei anschließend sorgfältig mit der Perlenschnur - fertig ist eine individuelle und wirklich attraktive Osterdekoration.


Osterdeko für zu Hause

Ostereier bemalen mit der Familie
Kekse für das Osterfest
+6

Ein Tipp für Ungeduldige: Es geht auch einfacher

Viele Menschen haben Spaß am Basteln und entfalten sich gerne kreativ. Doch nicht jeder hat Lust, sich allzu lange mit den Bastelarbeiten zu beschäftigen. Und insbesondere das Auffädeln der kleinen Perlen auf die Schnur erfordert schon etwas Geduld.

Es gibt daher einen Tipp für alle, denen dies zu lange dauert: Bestreichen Sie das Ei mit Klebstoff, wälzen Sie es in Stiftperlen und anschließend in Streukügelchen. Beides bekommen Sie im Bastelladen. Auch auf diese Weise entstehen Ostereier mit Perlen, die allerdings deutlich weniger Aufwand erfordern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website