Deko

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Zimmerhortensie: Pflege der prachtvollen Pflanze
Hortensie: Achten Sie auf eine ausreichende Wasserzufuhr.

Egal, ob es um die Hochzeitsreise, ein Auto oder die erste Wohnungsausstattung geht – viele Paare wünschen sich Geld zur Hochzeit. Doch welcher Betrag ist angebracht?

Bargeld: Geldgeschenke sind immer ein sicheres Hochzeitsgeschenk. Aber wie verpacken Sie die Geldscheine am besten?

Mit Geschenken wird vorwiegend Freude verbunden. Doch auf Trauerfeiern und Beerdigungen sollen die Mitbringsel eher Trost spenden und Verbundenheit ausdrücken. Was ist also angebracht?

Umschlag
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Geschnittene Zweige dekorieren in der Karwoche traditionell die Wohnzimmer der Deutschen. Worauf Sie achten müssen, damit das Gebinde nicht zur falschen Zeit austreibt.

Osterstrauß: Er darf bei vielen an Ostern nicht fehlen.

"Grünpflanzen klauen uns die Atemluft und gehören nicht ins Schlafzimmer" – das Gerücht  hält sich hartnäckig, obwohl es falsch ist. Allerdings sind nicht alle Pflanzen geeignet und bei der Pflege gibt es einiges zu beachten.

Grünes Schlafzimmer: Vieles spricht dafür, sich Pflanzen ans Bett zu stellen.

An Festtagen schmücken häufig Sträuße die Tafel. Vor allem Tulpen und Narzissen sind beliebt. Wie halten Schnittblumen länger? Dazu gibt es zahlreiche Tipps – doch nicht alle funktionieren wirklich. 

Blumenstrauß: Auch Schnittblumen benötigen regelmäßig frisches Wasser, damit sie länger halten.

Sie gehören eindeutig zur Tischdeko an Silvester: Knallbonbons. Doch wegen des Lockdowns kann man sie in vielen Geschäften dieses Jahr nicht kaufen. Mit dieser Anleitung basteln Sie ganz leicht eigene Knallbonbons.

Knallbonbons: Selbst gebastelt und individuell befüllt sind sie eine tolle Idee.

Erst mit dem Besuch der Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Baltasar am 6. Januar endet für viele die Weihnachtszeit so richtig. Wenigstens bis dahin soll der Christbaum gut und frisch aussehen.

Christbaum: Damit der Weihnachtsbaum länger schön bleibt, sollten Sie ihn pflegen. Vermeiden Sie beispielsweise Fußbodenheizungen.

Weihnachtsdekoration gehört zur Vorweihnachtszeit wie Adventskranz und Adventskalender. Doch welche Rechte haben Sie, wenn sich die Weihnachtsdeko des Nachbarn im gemeinschaftlich genutzten Treppenhaus ausbreitet?

Feiertagsdeko: Weihnachtsfans schmücken sowohl in ihrer Wohnung als auch vor ihrer Wohnung gerne.

Es muss nicht immer der Adventskranz sein. Aus Weihnachtssternen lässt sich im Handumdrehen eine tolle festliche Deko basteln!

Weihnachssterne anstatt Kranz: Wenn die Reihenfolge der Zahlen stimmt, wirkt das Arrangement noch besser!

Schön, aber gefährlich: echte Kerzen am Weihnachtsbaum. Denn wenn man nicht aufpasst, kann die Tanne schnell lichterloh in Flammen stehen. So beugen Sie einem Brand vor.

Der Weihnachtsbaum brennt: Jetzt heißt es, das Richtige zu tun. (Symbolfoto)

Sie bringen eine gemütliche Atmosphäre ins Haus: Kerzen. Doch die wenigsten Verbraucher wissen, was in den natürlichen Lichtquellen alles drinsteckt. Besonders ein Rohstoff gilt als schädlich.

Kerzen: Sie bestehen aus einer Brennmasse wie Paraffin, Stearin, Bienenwachs oder dem gehärteten Palmöl.

Wie viel Wasser braucht der Weihnachtsbaum? Soll man Zucker zusetzen? Und wo ist der beste Lagerort? Mit guter Pflege bleibt der Baum bis zu sechs Wochen frisch. Die besten Tipps.

Weihnachtsbaum kaufen: Mit guter Pflege bleibt der Baum vier bis sechs Wochen lang frisch.

Etwa 1,70 Meter groß, gut gebaut und ohne Eigengeruch: Darauf stehen die Deutschen an Weihnachten. Doch behalten die teuersten Christbäume auch immer am längsten ihre Nadeln?

Weihnachtsbaum: Wer ihn mit Kerzen und schweren Kugeln schmücken will, wählt am besten die entsprechende Baumsorte.

Weihnachten ohne Baum? Das ist für viele keine Option, selbst in Zeiten des Klimawandels. Die Alternative: Einen Baum im Topf kaufen oder mieten. Bleibt die Frage, ob das wirklich eine gute Idee ist.

Nachhaltigkeit: Wichtig ist beim Kauf von Weihnachtsbäumen im Topf, dass es sich dabei um Ware handelt, die für die Gartenbepflanzung geeignet ist.

Egal ob Fichte, Nordmann- oder Edeltanne: Der Weihnachtsbaum gehört zum Fest wie Familie und gutes Essen. Aber welche Baumart eignet sich am besten? Und was ist bei der Pflege zu beachten?

Weihnachtsbaum: Die Tanne ist für viele der geeignete Weihnachtsbaum – doch auch hier gibt es unterschiedliche Sorten.

Der eine mag es amerikanisch-bunt, die andere lieber einfarbig-besinnlich. Jedes Jahr im Advent sind Weihnachtshäuser mit ihren unzähligen Lichterketten ein Blickfang. Aber auch hier bleibt Corona nicht ohne Konsequenzen.

Viele Lichter und viel Dekoration zieren den Eingang des Wohnhauses in Oberhausen.

Zurzeit werden Christbäume an fast jeder Ecke angeboten. Sollten Sie jetzt schon zuschlagen? Schließlich gibt es bei zahlreichen Produkten Lieferengpässe. Und wer weiß, ob es zu einem neuen Lockdown kommen wird.

Tannenzweig: Für viele gehört der Weihnachtsbaum zum Fest dazu – doch wird es noch genug bis zum 24.12.2021 geben? (Symbolbild)

Wer das ganze Jahr über auf seinen ökologischen Fußabdruck achtet, könnte im Advent in eine moralische Zwickmühle geraten. Stichwort: Lichterkette. Muss ich wegen Energieverschwendung darauf verzichten?

Stimmung: In der Adventszeit schmücken viele ihr Haus oder ihre Wohnung mit Lichterketten. (Symbolbild)

Das ganze Jahr über sieht der Weihnachtskaktus unscheinbar aus – bis er im Winter seine prächtigen Blüten zeigt. Dabei ist die Schlumbergera recht pflegeleicht. Nur einen Pflegefehler muss man auf alle Fälle vermeiden. 

Schlumbergera

Ohne Deko ist Weihnachten nur halb so schön. Es muss aber nicht immer gekaufter Adventsschmuck sein. Mit unseren Bastelanleitungen können Sie stilvolle Weihnachtsdeko selbst basteln.

Adventskranz selber machen: Zur Weihnachtszeit gehört Basteln und Dekorieren für viele dazu.

Wenn Sie Ihre Zimmerpflanzen gießen, sollten Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen: So mancher Tipp ist für eine optimale Pflege hilfreich. Andere wiederum nicht.

Eine Frau gießt einen Kaktus

Am 31. Oktober wird von vielen Deutschen Halloween gefeiert, der Reformationstag gerät zunehmend in den Hintergrund. Doch was viele nicht wissen: Auch Halloween hat christliche Bezüge.

Jack-Laterne: Stellen Sie in einen ausgehöhlten Kübris ein Teelicht oder noch besser eine LED-Lichterkette. So wird der Gruseleffekt noch größer. (Symbolbild)

Abgeschnittene Zweige, Stoffreste und etwas Zeit? Daraus lassen sich ganz einfach und schnell tolle Dekoartikel fürs Haus herstellen. Dieser Meinung ist zumindest Gabriele Chomrak. Wie sie dabei vorgeht, erzählt sie im Interview.

Upcycling-Projekt: Der Vier-Jahreszeiten-Baum lässt sich einfach aus etwas Geäst und einem alten T-Shirt herstellen.
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Herbstzeit ist auch Drachenzeit. Damit die selbstgebastelten Flugobjekte optimal in die Lüfte aufsteigen, sollten Sie Folgendes beachten.

Drachensteigen: Es ist der Herbstklassiker – auch für Kinder. (Symbolbild)

Halloween-Dekoration bringt an dunklen Herbsttagen schaurig schöne Stimmung. Mit der richtigen Beleuchtung und ganz einfachen Dekoideen für drinnen und draußen lässt sie sich ganz leicht selber machen.

Mit Halloween geschmückter Tisch: Mit Kerzen und Licht lässt sich die passende Gruselstimmung erzeugen.

Wer gerade ein Sofa, einen Schrank oder eine Küche kaufen will, braucht Flexibilität. Es kann vorkommen, dass der Liefertermin sich mehrfach verschiebt. Das liegt nicht nur an einer hohen Nachfrage.

Materialengpässe, Quarantäne für Mitarbeiter: Die Produktion von Möbeln verläuft aktuell oft schleppend.

Ob abgeplatzter Lack, sichtbare Kratzer oder altmodische Muster: Möbel und Accessoires im Shabby Chic sind alles andere als perfekt – aber das ist gerade das Besondere an dem Wohnstil. So machen Sie den Shabby-Look selbst.

Shabby Chic: Dazu gehören originelle Accessoires und gebrauchtes Mobiliar in zarten Pastelltönen.

Ein begehbarer Kleiderschrank ist ein Traum vieler Menschen. Mit ein bisschen Hilfe können Sie ihn ganz einfach selber bauen. Viele Wohnungen haben ungenutzten Stauraum, der dafür verwendet werden kann.

Ein Traum für viele: Ein begehbarer Kleiderschrank bietet genügend Stauraum für Kleidung und Schuhe.

Einen Kürbis auszuhöhlen kann ganz schön schwierig sein. Mit unseren Tipps und Tricks können Sie einfach einzigartige Kunstwerke aus dem harten Gemüse schnitzen. 

Halloween-Kürbisse: Verschiedene Kürbisarten können zu Laternen geschnitzt werden.

Villeroy & Boch nimmt vorsorglich Platzsets aus Bambus aus dem Sortiment. Der Grund: Die Menge an synthetischen Farbstoffen ist zu hoch. Welches Produkt ist betroffen?

Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück.

Sie versprühen einen wohlriechenden Duft und besitzen nicht nur in der Küche ihren festen Platz. Das Dekorieren mit Gewürznelken gehört zur Winterzeit einfach dazu.

Das Dekorieren mit Gewürznelken gehört zur Winterzeit einfach dazu. In Kombination mit Orangen verleihen sie jeder winterlichen Tischdekoration einen ganz besonderen Charme.
ah (CF)

Lametta ist ein Weihnachtstrend vergangener Tage: Die Deko-Fäden gelten als nicht gut für die Umwelt. Wer seinen Christbaum nachhaltig dekorieren möchte, sollte auf diese Materialien setzen.

Stroh statt Lametta: Das ist umweltfreundlich und kann jedes Jahr wieder verwendet werden.

Traditionell wird an Heiligabend der Weihnachtsbaum geschmückt. Meistens wird auch der Baum erst kurz vorher ins Haus geholt. Doch das ist gar nicht so sinnvoll. Was man beim Weihnachtsbaum sonst noch beachten sollte.

While expecting Christmas

Die Wahl des richtigen Christbaums beginnt noch vor dem Kauf, erklärt der Verband natürlicher Weihnachtsbaum. Dann sollte nämlich entschieden werden, wie hoch und breit der Baum sein soll.

Weihnachtsbaum kaufen: Will man den Baum zu Hause direkt aufstellen, kann man den Verkäufer bitten, ihn ständerfertig zu machen.

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website