t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenWohnen

Epiphyllum: Kaktus mit blattähnlichen Trieben


Epiphyllum: Kaktus mit blattähnlichen Trieben

tl (CF)

Aktualisiert am 13.10.2014Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Mit seinen langen, blattähnlichen Trieben ist der Epiphyllum für die Ampelhaltung wie geschaffen. Worauf es ankommt, wenn Sie den Kaktus erfolgreich zu Hause halten möchten, erfahren Sie hier.

Epiphyllum: Blattkaktus mit duftenden Blüten

Der Epiphyllum ist ein Kakteengewächs, das statt eines kompakten, stacheligen Körpers blattähnliche Triebe aufweist. Mit einer Länge von bis zu 60 Zentimetern präsentieren sich die Triebe äußerst raumgreifend und laden dazu ein, den Kaktus in einer Ampel zu halten.

Von besonderer Schönheit sind die Blüten des Epiphyllum: Bis zu 12 Zentimeter groß und je nach Art in fast allen erdenklichen Tönen gefärbt, sind sie nicht nur ein wahrer Blickfang, sondern verströmen auch einen liebreizenden Duft. Die Einzelblüten erscheinen bei guter Pflege mehrmals im Jahr, vor allem jedoch im Frühling.

Tipps zu Standort und Pflege

Der Epiphyllum benötigt einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Den Sommer verbringt er am liebsten draußen, an einem warmen, geschützten Ort, der vor der prallen Mittagssonne geschützt ist. Der Kaktus kann rund ums Jahr bei normalen Zimmertemperaturen gehalten werden. Gießen Sie ihn in der Wachstumsphase zwischen Frühjahr und Herbst reichlich, sodass die Erde stets gut durchfeuchtet ist.

Um die Blütenbildung zu unterstützen, sollten Sie zudem alle 14 Tage Flüssigdünger einsetzen, bis sich die ersten Knospen bilden. Nach der Blüte legt der Kaktus eine vierwöchige Ruhezeit ein. In dieser Zeit gießen Sie deutlich weniger und stellen das Düngen ein.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website