t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenWohnen

Adventskranz aus Weihnachtskugeln selber basteln


Adventskranz aus Weihnachtskugeln selber basteln

in (CF)

Aktualisiert am 26.11.2018Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Advent wreath with 3 burning candlesVergrößern des Bildes
Vorweihnachtszeit: Zu einem Adventskranz gehören Weihnachtskugeln. (Symbolbild) (Quelle: Smileus/getty-images-bilder)

Die Weihnachtszeit naht – warum also nicht den Adventskranz selber basteln? So müssen Sie keine Kompromisse beim Design eingehen, sondern können ihn ganz nach Ihrem Geschmack gestalten – zum Beispiel mit Weihnachtskugeln.

Adventskranz selber basteln: Ein Kinderspiel

Wenn Sie aus Weihnachtskugeln Ihren Adventskranz selber basteln wollen, benötigen Sie nur einige wenige Utensilien dazu. Grundlage und somit unerlässlich ist ein Kranz aus Styropor. Des Weiteren benötigen Sie

  • buntes Dekoband,
  • Heftzwecken,
  • eine Heißklebepistole und natürlich
  • Christbaumkugeln.

Welche Farben Sie wählen, entscheiden Sie dabei ganz nach Ihrem Geschmack. Sie müssen lediglich beachten, dass sowohl das Dekoband als auch die Weihnachtskugeln farblich nicht allzu sehr voneinander abweichen sollten. Toll eignen sich zur kalten Jahreszeit natürlich weihnachtliche Rottöne in Kombination mit Silber oder Gold.

Wickeln was das Zeug hält

Beginnen Sie damit, das Dekoband um den Styroporkranz zu wickeln. Am Ende sollte keine weiße Stelle mehr zu sehen sein. Dieser Schritt ist wichtig, da die Kugeln den Kranz später nicht komplett blickdicht bedecken werden.

Ist der Kranz komplett umwickelt worden, befestigen Sie das Ende des Bandes auf der Unterseite mithilfe von zwei bis drei Reißzwecken, um ein Ablösen oder Verrutschen zu vermeiden. Als nächstes kommen die Weihnachtskugeln zum Einsatz.

Dekorativer Mantel aus Weihnachtskugeln

Wenn Sie den Adventskranz selber basteln, sollten Sie bei den Weihnachtskugeln darauf achten, dass die Aufhänger komplett entfernt worden sind. Diese würden beim Befestigen am Kranz nur stören.

Nun geben Sie etwas Heißkleber mit der Pistole auf die Kugel und befestigen Sie sie so, dass das Loch, an dem sich zuvor der Aufhänger befunden hat, in die Mitte des Kranzes zeigt und somit nicht mehr sichtbar ist. Wiederholen Sie den Vorgang so oft, bis der gesamte Styroporkranz mit Christbaumkugeln ummantelt ist.

Sollten Sie sich im Vorfeld für zwei oder mehr Farben entschieden haben, könnten Sie beim Befestigen überlegen, ob Sie dabei einem bestimmten Muster folgen wollen. Einen Adventskranz selber basteln – viel einfacher, als Sie im ersten Moment vielleicht erwartet hätten.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website