• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • Frühlingsdeko: Neueste Trends für die Dekoration


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextErdoğan: "Wir holen uns, was uns gehört"Symbolbild für einen TextTrump muss Steuererklärungen offenlegenSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextVera Int-Veen zweifelte an ihrer LiebeSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Frühjahrsdeko: Farbrausch in Pastell

t-online, Karin Henjes

Aktualisiert am 19.04.2017Lesedauer: 2 Min.
Frühlingsdeko 2016: Blümchen kommen nie aus der Mode.
Frühlingsdeko 2016: Blümchen kommen nie aus der Mode. (Quelle: Tendence Frankfurt/Imperfect Design)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit welcher Dekoration wollen wir den Frühling begrüßen? Klar, Küken, Zweige, Hyazinthentöpfchen, Gelb und Grün sind immer für eine Frühlingsdeko gut. Wer es ein bisschen ausgefallener und trendiger mag, findet in unserer Foto-Show Inspirationen.

Nein, es ist kein Witz: Der Frühling 2016 zeigt sich in Rosa und Hellblau. Was wir schon immer gerne für unsere Babys kaufen, ist jetzt ein internationaler Farbtrend. Das weltweit tonangebende Farbinstitut Pantone hat den rosafarbenen Ton "Rose Quartz" und das hellblaue "Serenity" zu den "Farben des Jahres" erkoren. "Kombiniert man einfarbige und gemusterte Textilien, Decken, Kissen und Bettwäsche in diesen Farbtönen, erschafft man eine Atmosphäre der Ruhe und des Wohlfühlens", empfehlen die Farbkenner für das Interieur. Auch für Kerzen, Tischdecken und Porzellan wünscht sich Pantone diese beiden Trendfarben. Lifestylefirmen wie Depot oder Impressionen haben ihre Hausaufgaben gemacht. Sie bieten in diesem Frühjahr viel Hellblaues und Rosafarbenes.


Neueste Trends für die Frühlingsdeko.

Noch mehr Pastell, mit ein paar kräftigen Farbakzenten vermischt.
Die Farbe "Rosenquarz" ist Pantone-Farbe des Jahres.
+9

Frühlingsdekoration im pastelligen Farbrausch

Auch jenseits der Brüderchen-und-Schwesterchen-Farben dürfen sich Wohnungsverschönerer in Pastell austoben. Sie haben den Segen der Trendscouts von der Frankfurter Lifestyle-Messe Tendence, die im Herbst letzten Jahres die Frühjahrstrends 2016 zeigte. "Tischdekorationen, Wohntextilien und Kerzen schwelgen im pastelligen Farbrausch," heißt es im Trendbericht der Frankfurter. Eine sehr schöne Dekoidee stellte das belgische Fairtrade-Design-Unternehmen "Imperfect Design" vor: Pastellfarbene Glasvasen in Grün- und Türkistönen, mit einzelnen Wiesenblumen gefüllt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Lewandowski droht die Tribüne
imago images 1013716300


Fair Trade oder selbst gemacht

Wer ein echter Deko-Pionier sein will, achtet jetzt darauf, dass die Deko daheim nicht nur gut aussieht sondern auch eine gute Geschichte in sich trägt – wie zum Beispiel die Vasenhüllen von Pepe Heykoop aus den Niederlanden. Sie werden im Rahmen eines Unterstützungsprojekts im Rotlichtbezirk von Indien gefertigt. Einfach eine Flasche hineingestellt – und fertig ist die Blumendeko mit der guten Geschichte. Kann man natürlich auch selber machen, mit einem weitgehend wasserfesten Papier. Dieses gibt's im Fachgeschäft!

Weiße Glasflaschen umfunktionieren

Welche Empfehlungen haben die Floristen auf Lager? "Weißes Glas ist aktuell sehr angesagt", sagt Floristin Christine Werner von Casa Verde in Erlangen. "Besonders schön finden es die Kunden zur Zeit, wenn wir die Blumen in ein hohes Glasgefäß pflanzen. Im frühen Frühling eignet sich hierfür besonders gut die Hyazinthe. Sie geht im warmen Zuhause je nachdem, wie weit die Knospe beim Kauf ist, in zirka drei Wochen auf", weiß Christine Werner. "Wer einen Garten hat, kann sie hinterher nach draußen setzen und hat im nächsten Jahr wieder seine Freude daran. Dasselbe gilt auch für andere Zwiebelblumen wie Tulpen und Narzissen."

Vögel , Federn und Eier für den Frühling

Wunderbar schwerelos schwebend wird es in der Frühlingswohnung, wenn Sie mit Federn und/oder Vögeln dekorieren. Längst gibt es wieder wie früher zu Omas Zeiten Vögel, die an Pflanzenzweige geklemmt werden. Auch als dreidimensionale Wanddeko – ein weiterer Dekotrend – werden sie, zum Beispiel von Impressionen, angeboten. Das Vaihinger Dekoartikel-Unternehmen Cor Mulder hat auf der Frankfurter Messe Tendence weiße Daunen an herabhängenden durchsichtigen Eiern aus Glas befestigt – eine ganz neue Art, den Frühling zu begrüßen! Waren Eier früher dem Osterfest vorbehalten, sind sie inzwischen ein ganz selbstverständliches Accessoire in der Frühlingsdeko – und machen schon Vorfreude auf die Osterdeko!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website