t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenAktuelles

Steinfolie für den Gartenteich - Was ist das eigentlich?


Gartengestaltung
Steinfolie für den Gartenteich: Was ist das eigentlich?

nk (CF)

05.08.2011Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Der größte Teil der Folie in Ihrem Gartenteich ist praktisch unsichtbar. Am Rand können Sie jedoch mit Steinfolie Akzente setzen. Dabei handelt es sich um eine spezielle Folie, die mit kleinen Steinchen beklebt ist. Sie stellt einen perfekten Übergang vom Teich zum Garten dar.

Schön und haltbar: Steinfolie

Mit normaler Teichfolie können Sie keinen Schönheitspreis gewinnen. Das ist auch nicht erforderlich, denn der weitaus größte Teil der Folie befindet sich unter der Wasseroberfläche. Hier genügt es, wenn die Folie zum Beispiel sandfarben oder oliv eingefärbt ist. Was tun Sie jedoch dort, wo die Folie sichtbar ist, also am Rand des Gartenteichs? Hier können Sie Steinfolie einsetzen, die Ihren Gartenteich in etwas ganz Besonderes verwandelt. Es handelt sich um eine PVC-Folie, auf die kleine Steine aufgeklebt sind. Mitunter werden die Steine auch in die Folie eingelassen. Sie gilt als extrem haltbar und widerstandsfähig. Vor allem sieht sie aber einfach gut aus.

Natürliche Optik

Die Steine auf der Folie sind Produkte aus der Natur. Deshalb ist es so einfach, mit Hilfe von Steinfolie eine natürliche Optik zu erzeugen. Kein Wunder also, dass viele professionelle Garten- und Landschaftsbauer gerne auf dieses Material zurückgreifen. Ob es nun um einen künstlichen Bachlauf oder Ihren Gartenteich geht - immer macht die Steinfolie eine gute Figur.

Verlegen Sie Folie auf Folie

Den kompletten Gartenteich mit Steinfolie auszulegen, wäre Verschwendung. Es genügt, wenn Sie sich auf die sichtbaren Bereiche am Rand konzentrieren. Hier legen Sie die Steinfolie einfach über die normale Teichfolie. Zum Fixieren verwenden Sie am besten einen speziellen Kleber, der auch unter Wasser hält.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website