t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenGartenPflanzen

Tulpen überwintern: Frostschutz für die Blumenzwiebeln


Tulpen überwintern: Frostschutz für die Blumenzwiebeln

mb (CF)

10.10.2013Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Viele Tulpen lassen sich auch im Garten überwinternVergrößern des Bildes
Viele Tulpen lassen sich auch im Garten überwintern (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)

Wer sichergehen will, dass seine Zwiebelblumen trotz Schnee und Frost im Freien überleben, kann Tulpen überwintern, indem er den Boden mit Tannenzweigen abdeckt. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten.

Blumenkästen in den Keller stellen

Im Gegensatz zu Blumenzwiebeln im Blumenbeet haben solche in einem Balkonkasten nicht genügend schützende Erde um sich herum, um die kalte Jahreszeit unbeschadet zu überstehen. Entfernen Sie in diesem Fall im Herbst nach der Blütezeit die Blütenrückstände und stellen Sie die Kästen an einen kühlen und dunklen Ort, zum Beispiel in den Keller. Nach den Eisheiligen Mitte Mai können Sie die Blumenkästen wieder auf den Balkon stellen.

Tulpen überwintern: Blumenzwiebeln schützen

Die meisten Tulpen vertragen es gut, das ganze Jahr über in der Erde zu verbringen. Falls Sie aber besonders viele Zwiebeln lagern müssen, können Sie sie auch außerhalb der Erde lagern. Warten Sie zunächst, bis alle Blätter der Pflanzen vertrocknet sind, und graben Sie sie dann vorsichtig aus. Entfernen Sie Erde und Wurzeln und bewahren Sie die Zwiebeln in einem trocknen Behälter auf, der sie gleichzeitig vor Schädlingen wie Mäusen schützt.

Wenn Sie Tulpen überwintern, sollten Sie regelmäßig kontrollieren, ob die Blumenzwiebeln feucht sind und sie im entsprechenden Fall umlagern - sonst bildet sich Fäulnis. Tipp: Wer nicht nur Tulpen überwintern möchte, sondern auch andere Zwiebeln im Keller lagert, sollte die verschiedenen Behälter beschriften, um eine Verwechselung auszuschließen.

Herbstpflanzung bei Zwiebelblumen

Wie die meisten Zwiebelblumen sollten Sie Tulpen im Herbst pflanzen, damit sie im Frühling eine schöne Blüte entwickeln. Solange noch kein Bodenfrost zu erwarten ist, können Sie die Blumenzwiebeln in die Erde im Gartenbeet oder im Blumenkasten setzen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website