Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Wie viele Blumen darf man aus der Natur mitnehmen?

Von dpa
Aktualisiert am 28.05.2019Lesedauer: 1 Min.
Wiesen und W├Ąlder voller sch├Âner Blumen: Ein paar wenige darf man f├╝r den Eigengebrauch in der Regel mitnehmen.
Wiesen und W├Ąlder voller sch├Âner Blumen: Ein paar wenige darf man f├╝r den Eigengebrauch in der Regel mitnehmen. (Quelle: Patrick Pleul./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa/tmn) - Bei einem Spaziergang ├╝ber Wald und Wiesen sollte man immer nur maximal eine Handvoll Blumen pfl├╝cken - der Natur zuliebe. Das Bundesnaturschutzgesetz schreibt die sogenannte Handstrau├čregel vor, erl├Ąutert Magnus J. K. Wessel vom Bund f├╝r Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).

Tabu ist das Pfl├╝cken in entsprechend ausgewiesenen Schutzgebieten und von gef├Ąhrdeten und daher ├╝ber die Bundesartenschutzverordnung oder Gesetze der L├Ąnder gesch├╝tzten Pflanzen. In deutschen W├Ąldern geh├Âren dazu zum Beispiel die Wildorchideen, die je nach Art den Fr├╝hling und den Sommer ├╝ber bl├╝hen, und die fr├╝hlingsbl├╝henden M├Ąrzenbecher.

Wildblumen sind f├╝r Insekten wichtige Nahrungsquellen. Gerade zum Winterende, wenn etwa die Hummelk├Âniginnen nach der Winterruhe Hunger leiden, sind sie besonders wichtig. Daher r├Ąt der BUND, dann keine Blumen zu pfl├╝cken.

Im Fr├╝hling und Sommer sieht das anders aus, erkl├Ąrt Wessel. "Die Probleme der Insektenwelt liegen woanders als beim Pfl├╝cken einzelner Blumen f├╝r den heimischen Wohnzimmertisch". Es sei daher vertretbar, bei einem Spaziergang einen Strau├č Wildblumen zu pfl├╝cken. Der Experte r├Ąt allerdings, dies nur dort zu tun, wo viele wachsen. Die Mehrheit der Blumen sollte man immer stehen lassen. Und wer nicht sicher erkennt, ob es sich um gesch├╝tzten Arten handelt, dem r├Ąt Wessel: "Im Zweifel lieber stehen lassen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ist das ein Frosch oder eine Kr├Âte?
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website