Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Harte Gläser: Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben

Harte Gläser  

Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben

16.07.2019, 11:35 Uhr | dpa

Harte Gläser: Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben. Auch bei der Gartenarbeit sind Schutzbrillen sinnvoll.

Auch bei der Gartenarbeit sind Schutzbrillen sinnvoll. Foto: Monika Skolimowska/dpa. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa/tmn) - Äste schneiden, Rasen mähen, Unkraut entfernen oder die Hecke stutzen: Bei solchen Gartenarbeiten sollte man besser eine Schutzbrille tragen. Sonst können kleine Fremdkörper wie Steinchen, Pflanzenteile oder Staub hochwirbeln und das Auge verletzten.

Käufer sollten darauf achten, dass die Schutzbrille mit den Buchstaben "F" oder "S" gekennzeichnet ist, erklärt der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA). Stehen die Hinweise auf dem Bügel oder Gestell, sind die Brillengläser hart genug, um aufprallende Fremdkörper abzufangen, bevor sie das Auge verletzen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal