• Home
  • Heim & Garten
  • Garten
  • Pflanzen
  • Nepenthes holdenii: Diese Pflanze erinnert an einen Penis


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Nepenthes holdenii: Die Pflanze erinnert an einen Penis

  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Aktualisiert am 04.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Tropische Pflanze: Die Kannenpflanzen bevorzugen ein feuchtwarmes Klima. Auf dem Bild ist eine noch verschlossene Nepenthes spec aus Sri Lanka zu sehen.
Tropische Pflanze: Die Kannenpflanzen bevorzugen ein feuchtwarmes Klima. Auf dem Bild ist eine noch verschlossene Nepenthes spec aus Sri Lanka zu sehen. (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWaffenruhe im Gazastreifen hältSymbolbild für einen TextWeltmeister will nicht zur WM in KatarSymbolbild für einen TextMagath teilt gegen Ex-Klub ausSymbolbild für einen TextKampfsport-Weltmeister erschossenSymbolbild für ein VideoVulkangase bedrohen Islands HauptstadtSymbolbild für einen TextWacken 2023 in Rekordzeit ausverkauftSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit WallemähneSymbolbild für einen Text20-Jähriger geht in Freibad unter – totSymbolbild für einen TextGriff unter Rock: Frau fotografiert TäterSymbolbild für einen Text"Magnum"-Star ist totSymbolbild für einen TextZwei Männer stechen 18-Jährigen niederSymbolbild für einen Watson TeaserRTL: Moderatorin bekommt pikante FrageSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Eigentlich wachsen Kannenpflanzen in den Tropen. Doch immer häufiger sind sie auch in deutschen Baumärkten und Gärtnereien erhältlich. Diese Exemplare sind dann bereits ausgewachsen und so fällt ihre teilweise eher ungewöhnliche Form nicht jedem auf.

Eine sehr bekannte Art der Kannenpflanze ist die Nepenthes holdenii. Ursprünglich stammt sie aus Westkambodscha, wo sie in Höhe von über 600 Meter über dem Meeresspiegel wächst.

Wie die Nepenthes holdenii Berühmtheit erlangte

Kannenpflanze: Die Nepenthes alata ist mit der Nepenthes holdenii verwandt und ähnelt von der Form her auch einem Penis.
Kannenpflanze: Die Nepenthes alata ist mit der Nepenthes holdenii verwandt und ähnelt von der Form her auch einem Penis. (Quelle: Nature Picture Library/imago-images-bilder)

Berühmtheit erlangten vor allem die noch nicht vollständig ausgewachsenen und auch noch verschlossenen Pflanzen. Mit dieser machten Touristen bevorzugt Fotos – aufgrund ihrer Form. Denn die noch nicht ausgewachsene beziehungsweise noch verschlossene Kannenpflanze (Nepenthaceae) erinnerte sie sehr an einen Penis. Aus diesem Grund pflückten die Touristen die Pflanze und posierten mit ihr in Selfies und Co. und nannten sie kurzerhand "Penis-Pflanze".

Die Regierung in Kambodscha verurteilte das Pflücken der Pflanze, da sie als ausgestorben oder rar galt und erst 2014 mithilfe von Samen erfolgreich kultiviert und ihr Bestand gesichert werden konnte.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die heimlichen Könige
Menschen gehen in einer Fußgängerzone spazieren (Archivbild): Jeder von uns kann ein wenig König sein.


Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Nepenthes holdenii

Tropische Pflanze: Die Kannenpflanzen bevorzugen ein feuchtwarmes Klima. Auf dem Bild ist eine noch verschlossene Nepenthes spec aus Sri Lanka zu sehen.
Tropische Pflanze: Die Kannenpflanzen bevorzugen ein feuchtwarmes Klima. Auf dem Bild ist eine noch verschlossene Nepenthes spec aus Sri Lanka zu sehen. (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)

Die Nepenthes holdenii gehört zur Familie der Nepenthaceae. Sie ist eine fleischfressende Pflanze, die sich vor allem durch Insekten ernährt. Durch bestimmte Duftstoffe wird die Beute angelockt. Sobald sich Fliegen und Käfer nähern, fängt die Nepenthes sie mithilfe ihrer Blätter, die zu einer Grubenfalle oder auch Kanne geformt sind. Wenn die Tiere dann hineinfallen, werden sie von bestimmten chemischen Stoffen zersetzt.

Die tropische Kannenpflanze braucht ein eher feuchtwarmes Klima, um gut wachsen zu können. Auch feuchte, eher grobkörnige Erde ist für ein gutes Wachstum wichtig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sri Lanka

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website