Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Flecken >

Granitpflege - worauf es ankommt

...

Stilvolle Arbeitsplatten  

Granitpflege - worauf es ankommt

30.01.2014, 11:28 Uhr | sm (hp)

Granitpflege - worauf es ankommt. Arbeitsplatten aus Granit sollten mit speziellen Ölen gepflegt werden (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Arbeitsplatten aus Granit sollten mit speziellen Ölen gepflegt werden (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Arbeitsplatten aus Granit verleihen einer Küche eine stilvolle Optik und bieten durch ihre Festigkeit viele Vorteile. Unbehandelter Granit jedoch ist empfindlicher, als er wirkt. Seien Sie bei der Reinigung vorsichtig und setzen Sie spezielle Öle zur Granitpflege ein, um den Stein zu pflegen und widerstandsfähiger zu machen.

Kalkflecken auf Granit durch Polieren vermeiden

Stark kalkhaltiges Wasser sollte von unbehandeltem Granit ferngehalten werden. Denn auf dem Stein bilden sich schnell Kalkflecken. Es wird Ihnen kaum gelingen, auf einer Arbeitsfläche vollständig auf Wasser zu verzichten, da diese regelmäßig gereinigt werden sollte. Wenn Sie Granit putzen, polieren Sie ihn unter leichtem Druck mit einem trockenen Spültuch in kreisenden Bewegungen nach. Kalkrückstände lassen sich so vermeiden.

Bei der Reinigung von Granit ätzende Reinigungsmittel meiden

Auf Reinigungsmittel kann unbehandelter Granit empfindlich reagieren. Starke zitrus- oder essighaltige Reiniger sollten Sie bei der Granitpflege nicht verwenden, da diese den Stein angreifen können. Auch chemische Mittel können der Oberfläche von Granit schaden.

Reinigen Sie Granitplatten am besten mit einem einfachen Tuch und klarem Wasser. Sie können im Wasser etwas Spülmittel auflösen und das Tuch mit der Mischung befeuchten.

Beachten Sie: Granit reagiert auf den Einsatz von aggressiveren Reinigern nicht sofort, sondern erst nach einer Einwirkzeit. Wenn Sie verwendete Reinigungsmittel zügig entfernen und den Stein mit Wasser nachpolieren, bilden sich auch bei leicht säurehaltigen Reinigern keine Flecken.  

Hinweise zur Kratz- und Wärmeepfindlichkeit vom Granit

Eine Granitplatte hat vor allem einen Vorteil: Sie ist nicht kratzempfindlich. Wenn Sie beim Kochen Gemüse schneiden, können Sie das bedenkenlos auf der Granitplatte tun. Kratzer werden sich nicht bilden, jedoch sollten Sie die Platte auch hier unmittelbar nach der Verunreinigung nach obigem Schema säubern, um das Risiko für Flecken einzudämmen.

Entgegen weitverbreiteter Meinung ist Granit übrigens nicht nur kratz-, sondern auch wärmeunempfindlich. Auf heißes Wasser reagiert er genauso wenig wie auf Backbleche, die direkt aus dem Ofen kommen.

Granitpflege mit Öl für mehr Widerstandsfähigkeit

Damit Ihre Granitplatte auf Wasser und Reiniger weniger empfindlich reagiert, können Sie sie ölen. Nutzen Sie zur Granitpflege stets Steinöl und polieren Sie die Platte nicht mit handelsüblichem Öl. Auf den feinen Poren des Steins bildet sich sonst ein fleckiger Film, der nur schwer zu entfernen ist. Die spezielle Zusammensetzung von Steinöl dagegen ist für Granit unbedenklich. Die Substanz schmiegt sich in die offenen Poren und gibt dem Stein eine Wasser und Schmutz abweisende Oberfläche.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Flecken

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018