• Home
  • Heim & Garten
  • Nach Coronavirus: Wie Sie Ihre WĂ€sche virenfrei machen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextPapst will nach Moskau und KiewSymbolbild fĂŒr einen TextGasspeicher reichen "ein bis zwei Monate"Symbolbild fĂŒr einen TextTĂŒrkei: Inflation steigt auf 78,6 ProzentSymbolbild fĂŒr einen TextFleisch wird immer teurerSymbolbild fĂŒr einen TextFC Bayern bietet fĂŒr SturmtalentSymbolbild fĂŒr ein Video40 FahrgĂ€ste aus Sessellift gerettetSymbolbild fĂŒr einen Text76-JĂ€hriger masturbiert vor KindernSymbolbild fĂŒr einen TextHier droht ein Mangel von RettungskrĂ€ftenSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher Trainer geht nach RusslandSymbolbild fĂŒr einen TextPeer Kusmagk spricht ĂŒber AlkoholsuchtSymbolbild fĂŒr einen TextAirbus-Notlandung in FrankfurtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserPocher plaudert intimes Geheimnis ausSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Nach Corona: Wie Sie Ihre WĂ€sche virenfrei machen

Von dpa
Aktualisiert am 13.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Virenfrei waschen: Bleichmittelhaltige Voll- oder Universalwaschmittel haben eine höhere Waschwirkung als Produkte ohne diesen Zusatz.
Virenfrei waschen: Bleichmittelhaltige Voll- oder Universalwaschmittel haben eine höhere Waschwirkung als Produkte ohne diesen Zusatz. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer nachweislich an Corona erkrankt ist oder ein erhöhtes Risiko bei einer Infektion hat, sollte seine WĂ€sche hygienisch intensiver reinigen. Doch welche Mittel eignen sich dafĂŒr?

Wer am Coronavirus erkrankt oder generell immungeschwĂ€cht ist, sollte seine WĂ€sche mit einem bleichmittelhaltigen Voll- oder Universalwaschmittel reinigen. Das sind in der Regel Reinigungsprodukte in Form von Pulver, Granulat, Perlen oder Tabletten, erklĂ€rt das Forum Waschen. Diese Form des Waschmittels hat eine höhere Waschkraft im Vergleich zu den flĂŒssigen Produkten.

Außerdem raten die Experten, ein Programm mit mindestens 60 Grad zu nutzen. Das ist aber bei manchen modernen Maschinen ein Problem: Denn diese Temperaturen werden von den gerne genutzten Spar- und Eco-Programmen nicht erreicht. Auch die Kurzprogramme sind nicht zu empfehlen. Und selbst wenn die Programme entsprechende Temperaturangaben haben, werden diese nach Angaben von Forums Waschen nicht immer von allen GerĂ€ten erreicht.

HygienespĂŒler sinnvoll?

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte daher Programme mit Bezeichnungen wie intensiv, Hygiene oder Anti-Allergie nutzen. Sie eignen sich aber nur fĂŒr Stoffe, deren Fasern das auch vertragen. Dazu gehörten etwa Baumwolle oder Polyester.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in DĂŒsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Einen HygienespĂŒler mĂŒssen Sie nicht verwenden, wenn sie mit ausreichend hohen Temperaturen waschen.

Tipp
Wenn Sie die fĂŒr Erkrankte die WĂ€sche erledigen, sollten Sie Ihre HĂ€nde nach dem Kontakt mit der Kleidung grĂŒndlich reinigen.

GrundsĂ€tzlich sind heute in gesunden Haushalten hohe Waschtemperaturen nicht mehr nötig. Die Waschmittel sind inzwischen so gut und die Waschmaschinen so ausgereift, dass sie auch bei wesentlich niedrigeren Temperaturen den allgemeinen Schmutz und viele Flecken schaffen. Normale WĂ€sche lĂ€sst sich daher gut bei 30 oder 40 Grad sĂ€ubern – das spart außerdem Stromkosten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Coronavirus

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website