t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenAktuelles

Flachbildfernseher montieren - Worauf Sie achten sollten


Flachbildfernseher montieren: Worauf Sie achten sollten

ks (CF)

07.06.2011Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Wenn Sie Ihren Flachbildfernseher montieren und eigenhändig an die Wand bringen möchten, müssen Sie auf einige Dinge achten. Dies gilt sowohl für die Wahl der richtigen Position als auch für die Montage selbst.

Wo sollten Sie Ihren Flachbildfernseher montieren?

Bevor Sie einen Flachbildfernseher montieren, sollten Sie zunächst auf eine geeignete Wand achten. Dass diese stabil sein und das beträchtliche Gewicht des Gerätes aushalten muss, versteht sich natürlich von selbst. Wichtig ist daher vor allem die geeignete Position.

Die richtige Entfernung vom Sofa berechnen Sie, indem Sie die Diagonale des Bildschirms mit drei multiplizieren. Die untere Kante des Fernsehers sollte in Augenhöhe liegen, ist also von der Höhe Ihrer Sitzgelegenheit abhängig. Nur bei größerem Abstand zwischen Sofa und Bildschirm können Sie das Gerät auch höher hängen.

Von Bildern und Dekorationsgegenständen in unmittelbarer Nachbarschaft des Fernsehers sollten Sie absehen, um nicht vom Bild abzulenken.

Darauf sollten Sie bei der Wand-Montage achten

Kaufen Sie am besten eine Universalhalterung, die sich für verschiedene Modelle verwenden lässt. Bei sehr großen Flachbildfernsehern sollten Sie eine einfache Wandhalterung ohne Schwenkarm wählen. Aufgrund des Gewichts der Geräte sollten Sie die Montage immer zu zweit vornehmen und sich vorher erkundigen, welches die geeigneten Dübel für Ihre Wand sind.

Optisch störende Kabel können Sie durch einen Kabelkanal in der Farbe der Wand abdecken, wenn Sie sie nicht hinter Putz legen wollen, was relativ aufwendig ist. Ein flaches Sideboard bietet Platz für DVD-Player und Spielekonsole und versteckt darüber hinaus hässliche Steckdosen und den Antennenanschluss.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website