• Home
  • Heim & Garten
  • Wohnen
  • Dieser Raum ist der neue Wohnmittelpunkt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextItalienischer Multimilliard├Ąr ist totSymbolbild f├╝r einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild f├╝r einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild f├╝r ein VideoHier drohen kr├Ąftige GewitterSymbolbild f├╝r einen TextHelene singt f├╝r Schraubenmilliard├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextKendall Jenner splitterfasernacktSymbolbild f├╝r ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild f├╝r einen TextDiese 18 Apple-Ger├Ąte sollen 2022 kommenSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserPietro spricht ├╝ber "Trennung des Jahres"Symbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Dieser Raum ist der neue Wohnmittelpunkt

Von dpa-afx
Aktualisiert am 08.05.2017Lesedauer: 2 Min.
Moderne K├╝chen ├╝berzeugen durch Luxus
Immer mehr Luxus findet sich in modernen K├╝chen wieder (Quelle: piovesempre/Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die K├╝che ist nicht nur auf Feiern der beliebteste Raum. Auch im Alltag zieht es viele zunehmend in die K├╝che. Das Kochen und Essen wird vermehrt zelebriert. So ist es kein Wunder, dass der Trend zu Luxusk├╝chen geht.

Beleuchtete Regale f├╝r den Anbau von frischen K├╝chenkr├Ąutern gibt es ebenso wie extra gro├če K├╝hlschr├Ąnke und Herde oder Spezialk├╝chen f├╝r Veganer oder Vegetarier. Stil-Dauerbrenner sind seit einigen Jahren offene Wohnk├╝chen, die nach Angaben der Branche bereits in gut jedem vierten deutschen Haushalt zu finden sind.


Grundausstattung f├╝r die K├╝che

Ohne ein scharfes Messer l├Ąuft in der K├╝che gar nichts.
Ein Holzbrett ist die perfekte Schneideunterlage.
+8

"Die K├╝che wird zum Mittelpunkt des Zuhauses und einmal mehr zum Statussymbol der Deutschen", erkl├Ąrt der Gesch├Ąftsf├╝hrer des K├╝chenhersteller-Verbands AMK, Kirk Mangels. Mit einem Umsatzplus um knapp 5 Prozent auf etwa 12 Milliarden Euro h├Ątten die deutscher Hersteller im vergangenen Jahr wieder gute Gesch├Ąfte gemacht. Auch f├╝r 2017 werde mit einem weiteren Wachstum gerechnet.

Was macht K├╝chen teuer?

Wachstumstreiber ist derzeit vor allem ein Trend zu immer teueren Ausstattungen. Mit einem Durchschnittspreis von 6700 Euro lie├čen sich die K├Ąufer ihre Neuanschaffung im vergangenen Jahr rund 900 Euro mehr kosten als noch vor f├╝nf Jahren. W├Ąhrend die Nachfrage nach K├╝chen im Wert von weniger als 5000 Euro zur├╝ckging, boomte das Luxussegment mit Preisen ab 20.000 Euro, sagt Markus Wittmann vom Marktforschungsunternehmen GfK.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Russland ger├Ąt mit Schuldenbegleichung in Verzug
Pr├╝fender Blick (Symbolbild): Russlands Pr├Ąsident Putin sieht die Gr├╝nde f├╝r eine m├Âgliche Zahlungsunf├Ąhigkeit seines Landes in der Verantwortung des Westens.


Doch wird angesichts solch hoher Investitionen dann auch mehr selbst gekocht? Die K├╝chenbranche sieht einen Trend zu "genussvollem Kochen". Es sei davon auszugehen, dass w├Ąhrend der Woche etwas weniger, aber am Wochenende mehr gekocht werde, sagt Mangels.

Wie teuer ist eine Luxusk├╝che?

"Die K├╝chen werden immer teurer, daf├╝r wird immer weniger gekocht", meint dagegen Hans Hauner vom Else-Kr├Âner-Fresenius-Zentrum f├╝r Ern├Ąhrungsmedizin der TU M├╝nchen. Wichtigstes Kochger├Ąt sei in vielen Haushalten mittlerweile die Mikrowelle. "Viele Menschen haben es nie gelernt, selber zu kochen", sagt Hauner. Und wenn dann gekocht wird, werde das zum seltenen "Event". F├╝r die Zubereitung eines gesunden Essens reiche dabei bereits eine ganz einfache Ausstattung: "Eine K├╝che f├╝r 30.000 Euro oder 100.000 Euro braucht kein Mensch."

Der K├╝chenkauf ist nicht nur oft eine Gro├činvestition f├╝r den Verbraucher ÔÇô die Preise sind auch noch besonders schwer zu vergleichen. In ihren Prospekten werben K├╝chenh├Ąuser mit Rabatten von bis zu 50 Prozent, die es etwa bei einer Neuer├Âffnung zusammen mit einem Glas Sekt geben soll.

So sparen Sie Geld

Verbraucher sollten indes auch bei hohen Nachl├Ąssen nicht blind zugreifen, sondern die Preise ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum hinweg verfolgen, r├Ąt Gabriele Bernhardt von der Zentrale zur Bek├Ąmpfung des unlauteren Wettbewerbs: "Der Preiswettbewerb im M├Âbelhandel ist sehr hart. Wenn der Verbraucher anf├Ąngt, ein bisschen rumzuschauen, wird sich einiges bewegen."

Und damit Sie auch den Spa├č beim Kochen nicht verlieren, ben├Âtigen Sie nat├╝rlich die richtige Ausstattung. Diese finden Sie in unserer Fotoshow.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website