t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenAktuelles

Aldi Süd senkt den Milchpreis – weiterer Discounter zieht nach


Bis zu 10 Cent
Aldi senkt den Milchpreis

Von t-online, dom

Aktualisiert am 24.05.2024Lesedauer: 2 Min.
Bei Aldi gibt es längst nicht mehr nur Vollmilch und fettreduzierte Milch: Für umweltbewusste Kundschaft bietet der Konzern auch Pflanzendrinks und "klimaneutrale" Milch an. Doch letztere hält wohl nicht, was sie verspricht.Vergrößern des BildesAldi Süd senkt den Milchpreis (Symbolfoto): Kunden von Aldi und Norma zahlen für ausgewählte Milchsorten jetzt bis zu 10 Cent weniger. (Quelle: Karl-Josef Hildenbrand dpa/lby)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Aldi Süd prescht vor. Nach dem Butterpreis vergangene Woche senkt der Discounter jetzt auch die Preise für bestimmte Milchsorten.

Letzte Woche die Butter, nun die Milch: Der Handel senkt die Preise für sogenannte Sondermilch – vorneweg einmal mehr Aldi Süd. Das berichtet die "Lebensmittelzeitung" auf Grundlage eines Preisvergleichs.

Er ergab: Ein Liter Biovollmilch kostet jetzt bei Aldi Süd 1,35 Euro statt zuvor 1,45 Euro. Fettarme Biomilch verkauft der Discounter nun ebenfalls für 10 Cent weniger (1,25 Euro). Tierwohlmilch mit vollem Fettgehalt gibt es ab heute für 1,35 Euro pro Liter (bisher 1,45 Euro) und in der fettarmen Variante für 1,25 Euro (bisher 1,35 Euro). Auch die Bio-Heumilch sinkt im Preis um 10 Cent auf 1,49 Euro statt 1,59 Euro.

Auch Norma lässt Milchpreise tropfen

Die Preissenkungen vollziehen auch andere Händler. So zahlen Norma-Kunden ab sofort ebenfalls weniger für ausgewählte Milchsorten. Um bis zu 24 Cent pro Liter seien die Preise für diverse Sorten gesenkt worden, teilte der Discounter am Mittwoch mit. Demnach gibt es den Liter frische fettarme Biomilch der Eigenmarke Bio Sonne jetzt für 1,25 Euro (bisher 1,35 Euro). Für die frische Biovollmilch verlangt Norma 1,35 Euro, was eine Ersparnis von 10 Cent bedeutet. Ebenfalls um 10 Cent auf 1,35 Euro senkte Norma den Preis für seine frische Bioweidemilch.

Zuletzt hatte einiges auf fallende Milchpreise hingedeutet, weil die Bauern aufgrund der hohen Erzeugerpreise seit letztem Herbst deutlich mehr Milch als in den Vorjahren liefern. In der vergangenen Woche hatten Supermarktketten wie Aldi, Lidl, Kaufland, Rewe und Edeka schon die Preise für Butter-Eigenmarken stark gesenkt.

Hier erfahren Sie mehr zu Aldi: Rückruf wegen Salmonellen - Snack betroffen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website