Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Grillen >

Holzkohlegrill: Klassiker in vielen Varianten

Holzkohlegrill: Klassiker in vielen Varianten

10.04.2013, 15:33 Uhr | sk (CF)

Holzkohlegrill: Klassiker in vielen Varianten. Holzkohlegrill: Ein klassisches Grillerlebnis – Wurst und Schaschlik liegen direkt über der Glut. (Quelle: Getty Images/Szajcz Anita)

Holzkohlegrill: Ein klassisches Grillerlebnis – Wurst und Schaschlik liegen direkt über der Glut. (Quelle: Szajcz Anita/Getty Images)

Ein allseits beliebter Grill in deutschen Sommergärten ist nach wie vor der Holzkohlegrill. Er gilt als der Klassiker und wird öfter als jede andere Variante zum Grillen benutzt. Zeit und Geduld sind Voraussetzungen für einen gelungenen Grillabend.

Eine urtümliche Art zu grillen

Ein Grillabend mit Holzkohle ist immer noch die in Deutschland beliebteste Variante. Der charakteristische Geschmack, der für die meisten das Grillen ausmacht, ist etwa bei einem Gasgrill nicht gegeben. Die wohl beliebteste Variante ist der Kugelgrill: Für Einsteiger ist der Klassiker aus leichtem Metall die preiswerteste Version. Er ist aber auch als Edelmetallgrill mit oder ohne Rollen und in unterschiedlichen Größen im Angebot.

Für Fortgeschrittene: Der Schwenkgrill

Wenn Sie ein Liebhaber von urtümlicher Lagerfeuerromantik sind, dann ist ein Schwenkgrill der Holzkohlegrill Ihrer Wahl. Er schwebt frei über einem offenen Lagerfeuer und verspricht lange gemütliche Abende am Feuer. Sie sollten dafür aber ausreichend Platz haben. (Schwenkgrill: Grillen mit Lagerfeuerromantik)

Grillen mit Kamineffekt: Der Säulengrill

Der Säulengrill - bei rechteckiger Grillfläche auch Trichtergrill genannt - verfügt über einen breiten hohlen Standfuß. Durch den Kamineffekt ist der Säulengrill fast so schnell bereit wie ein Elektrogrill. Die Luftzufuhr kann über die Säule sehr einfach reguliert werden. Bei einem Säulengrill können Sie also das Geschmackserlebnis vom Holzkohlegrill schneller genießen. (Säulengrill: Grillen mit Kamineffekt)

Der Edle: Grillwagen mit Rädern

Für ganz besondere Festivitäten bietet sich der Grillwagen als Klassiker unter den Grills an. Damit können Sie an verschiedenen Orten grillen, vor der Terrasse oder weiter im Garten. Auch ist ein schneller Standortwechsel möglich, wenn das Wetter einmal nicht halten sollte. Oder wenn es Beschwerden vom Nachbarn gibt, der zwar den Grillgeruch mitbekommt, aber zum Grillen nicht eingeladen war. (Holzkohlegrill anzünden: Die besten Methoden)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hardware-Set für 1,- €* statt 140,- €: Magenta SmartHome
zu Magenta SmartHome
Anzeige
„Denim Blue“: Wenn Farbe ins Spiel kommt
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018