• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • MeeresfrĂŒchte
  • Krabbensalat: Rezept fĂŒr die Zubereitung des Klassikers


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild fĂŒr einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild fĂŒr einen TextFlughafen Frankfurt verhĂ€ngt Tier-EmbargoSymbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild fĂŒr einen TextBundesligist schlĂ€gt auf Transfermarkt zuSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Krabbensalat: Rezept fĂŒr die Zubereitung des Klassikers

rk (CF)

24.03.2015Lesedauer: 2 Min.
Krabbensalat lÀsst sich auf unterschiedlichste Art zubereiten.
Krabbensalat lÀsst sich auf unterschiedlichste Art zubereiten. (Quelle: Siim V & Julia K/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das eine Krabbensalat-Rezept ist kaum zu finden, denn die norddeutsche SpezialitÀt lÀsst sich auf unterschiedlichste Arten zubereiten. Hier finden Sie zwei leckere Varianten des Gerichts.

Krabbensalat-Rezept mit Pepp oder traditionell

Mit einem leckeren Krabbensalat-Rezept schmeckt die norddeutsche Delikatesse gleich doppelt so gut. Die Basiszutaten bestehen in der Regel aus Krabbenfleisch, Salatmayonnaise, Gurke und ein paar GewĂŒrzen. Um den Salat etwas leichter und frischer schmecken zu lassen, wird zusĂ€tzlich Joghurt verwendet.

Ob Sie ganze Nordseekrabben oder bereits gepulte Krabben verwenden möchten, liegt ganz bei Ihnen. Allerdings ist das Krabbenpulen mit einem nicht unerheblichen Zeitaufwand verbunden. FĂŒr 100 Gramm Krabbenfleisch benötigen Sie ungefĂ€hr 300 Gramm frische Krabben.


Diese Fischsorten können sie bedenkenlos essen

ErnÀhrungsexperten empfehlen ein bis zwei Mal Fisch pro Woche.
Eine einfache Orientierung sind die Labels des Marine Stewardship Council (MSC).
+8

FĂŒr ein klassisches Krabbensalat-Rezept fĂŒr 4 Portionen schlĂ€gt das Magazin "Living at Home" folgende Zutaten vor:

  • 300 g Krabbenfleisch
  • 150 g Naturjoghurt
  • 4 EL Salatmayonnaise
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Bund Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Wenn Sie ein Krabbensalat-Rezept mit ein bisschen mehr Pfiff ausprobieren möchten, könnte folgende Zubereitung nach einer Idee des Magazins "Essen&Trinken" fĂŒr vier Personen interessant fĂŒr Sie sein:

  • 125 g Krabbenfleisch
  • 75 g Joghurt
  • 75 g saure Sahne
  • 4 TL Tafelmeerrettich
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 Gurke
  • 50 g FrĂŒhlingszwiebeln
  • 50 g Rauke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

So klappt die Zubereitung

Ihr gewĂŒnschtes Krabbensalat-Rezept lĂ€sst sich recht einfach zubereiten. Hacken Sie die Zwiebeln, Rauke oder den Dill und vermengen Sie alle Zutaten vorsichtig miteinander, damit die empfindlichen Krabben nicht zerdrĂŒckt werden. Zuletzt schmecken Sie den Krabbensalat mit Salz, Pfeffer und gegebenen Falls etwas Zucker ab. FĂŒr welches Krabbensalat-Rezept Sie sich auch entscheiden, am besten schmeckt die SpezialitĂ€t aus dem hohen Norden auf einem frischen Brötchen oder einer Scheibe gutem Schwarz- oder KnĂ€ckebrot.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KĂ€seHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch fĂŒr Sauerbraten?

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website