• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Backen
  • Kuchen & Torten
  • Kuchen: So backen die Franzosen einen Kirschkuchen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextCorona-Herbst: Erste MaßnahmenSymbolbild fĂŒr einen TextNasa warnt vor Chinas MondplĂ€nenSymbolbild fĂŒr einen TextSchlagerstars sorgen fĂŒr SensationSymbolbild fĂŒr einen TextNawalny muss unter Putin-PortrĂ€t sitzenSymbolbild fĂŒr einen TextFußball-Traditionsklub verkauftSymbolbild fĂŒr einen TextRekordpreise fĂŒr Lufthansa-TicketsSymbolbild fĂŒr ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild fĂŒr einen TextNĂ€chste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild fĂŒr einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild fĂŒr einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild fĂŒr einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Star wĂŒtet gegen Boris BeckerSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

So backen die Franzosen einen Kirschkuchen

Martina SchĂŒttler-Hansper

Aktualisiert am 20.07.2016Lesedauer: 2 Min.
Clafoutis - französischer Obstkuchen
Der französische Klassiker schmeckt mit Kirschen oder anderem Obst der Saison. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Halb Kuchen, halb Pfannkuchen - so kann man den französischen Klassiker Clafoutis am ehesten beschreiben. In Frankreich wird das Backwerk am liebsten mit Kirschen zubereitet. Es schmeckt aber - je nach Saison - genauso köstlich mit anderen Obstsorten. So bereiten Sie den einfachen Kuchen zu.

FĂŒr das klassische Clafoutis-Rezept mit Kirschen benötigen Sie 600 Gramm oder ein großes Glas Kirschen, 100 Gramm Mehl, 90 Gramm Zucker und 4 Eier. Dazu kommen 250 Milliliter Milch oder eine Mischung aus Milch und Sahne, eine Prise Salz, wer mag MandelblĂ€ttchen und etwas Butter fĂŒr die Form.

So bereiten Sie den Clafoutis zu

Als erstes fetten Sie die Form gut mit Butter ein. Am besten eignet sich eine Auflauf- oder eine Tarteform. Dann geben Sie die Kirschen in die Form. Die Franzosen entsteinen die Kirschen fĂŒr den Clafoutis nicht. Probieren Sie einfach aus, wie es Ihnen am besten schmeckt.

Nun bereiten Sie aus den restlichen Zutaten ein Art Pfannkuchenteig zu. Zuerst mischen Sie das Mehl, den Zucker, die Prise Salz und die Eier. Danach geben Sie die Milch portionsweise dazu. RĂŒhren Sie, bis sich alles gut vermischt hat. Dann geben Sie den Teig ĂŒber die Kirschen. Wer mag streut noch die MandelblĂ€ttchen darĂŒber.

Einfach aus der Form löffeln

Backen Sie den Clafoutis nun bei 180 Grad (160 Grad Umluft) etwa 30 bis 40 Minuten bis er goldgelb ist. Bestreuen Sie die SĂŒĂŸspeise vor dem Servieren mit etwas Puderzucker. In Frankreich benötigt man zum Verspeisen keine Teller. Jeder löffelt einfach seine Portion aus der Form heraus. Der Kuchen schmeckt auch ganz hervorragend mit geschlagener Sahne oder Vanilleeis.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Böses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Clafoutis gelingt auch mit anderen FrĂŒchten: Je nach Saison passen Pfirsiche, Mirabellen, Blaubeeren, Pflaumen oder auch Äpfel. Exotisch schmeckt es mit Ananas oder Mango. Am besten gelingt die SĂŒĂŸspeise mit etwas sĂ€uerlichem, saftigem Obst.

Probieren Sie auch die herzhafte Clafoutis-Variante

Sie mögen lieber deftige Speisen? Dann bereiten Sie den Clafoutis doch mal herzhaft zu. Einfach klein geschnittenes GemĂŒse wie Zucchini oder Möhren, Pilze, Kirschtomaten und Oliven in Kombination mit KrĂ€utern und KĂ€se ausprobieren. Der Teig wird ohne Zucker zubereitet und mit Pfeffer, Salz und frischen KrĂ€utern abgeschmeckt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Frankreich

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website