Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeLebenEssen & TrinkenTee

Afternoon Tea: Royale Tradition am Nachmittag


Afternoon Tea: Royale Tradition am Nachmittag

uc (CF)

Aktualisiert am 12.11.2015Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Mehr als nur Tee: Zum Afternoon Tea wird traditionell eine breite Auswahl an Speisen serviert.
Mehr als nur Tee: Zum Afternoon Tea wird traditionell eine breite Auswahl an Speisen serviert. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoUS-Präsident irritiert mit F-WortSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Gas wird abgelassenSymbolbild für einen TextLegendärer Musikclub wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextViele Tote bei Amoklauf in ThailandSymbolbild für einen TextCondor: Platzgebühr für HandgepäckSymbolbild für einen TextHochstaplerin Sorokin ist wieder freiSymbolbild für einen TextFurtwängler teilt ersten Post nach Ehe-AusSymbolbild für einen TextErschossener Tourist stammt aus FuldaSymbolbild für einen TextA7 am Wochenende voll gesperrtSymbolbild für einen TextBusenblitzer bei Simone ThomallaSymbolbild für einen TextStromausfall in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFilm über Erotik-Ikone wird missverstandenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Mal üppig, mal eher bescheiden – in Großbritannien werden traditionell verschieden große Mahlzeiten zusammen mit Tee eingenommen. Der Afternoon Tea gehört eindeutig zur ersteren Kategorie. Lesen Sie hier, wie die Tradition entstand und welche kulinarischen Köstlichkeiten sie üblicherweise enthält.

Afternoon Tea: Zwischenmahlzeit für den Adel

Der Afternoon Tea entstand in den britischen Adelskreisen der 1830er und 1840er Jahre. Als Begründerin der Tradition gilt Anna Maria Russell, damalige Herzogin von Bedford. Üblicherweise nahmen Adelige zur damaligen Zeit gegen 12 Uhr eine Mahlzeit ein – und anschließend erst wieder gegen 19 Uhr. Die Herzogin ließ sich, um die lange Wartezeit besser überbrücken zu können, nachmittags eine zusätzliche Mahlzeit mit Tee zubereiten. Schon bald entwickelte sich daraus eine Tradition in ganz Großbritannien.

Der Afternoon Tea wird auch als Low Tea bezeichnet. Was eher bescheiden und sparsam klingt, beschreibt in Wirklichkeit die Art und Weise, wie die Adeligen diese Mahlzeit einnahmen: nämlich in bequemen Sesseln – niedriger als auf Stühlen am Esstisch.


Teekultur: Kurioses rund um den Tee

Der Legende nach fielen im Jahre 2737 v. Chr. dem chinesischen Kaiser Shen Nung ein paar grüne Blätter in sein heißes Wasser. Er fand das Getränk sehr wohlschmeckend und anregend. Es waren die Blätter des Teebaums, und somit soll mehr oder weniger zufällig der Tee entdeckt worden sein.
Briten lieben ihren Tee, und das möglichst kräftig und mit Milch. Queen Anne machte das Getränk populär, und schnell entstanden Teegärten, in denen sich die feine Gesellschaft bei Tanztees amüsierte. Unter Queen Victoria etablierte sich der sogenannte Five O'Clock Tea, der auch heute noch von vielen Briten als tägliche Auszeit zelebriert wird. Diese Mahlzeit besteht außer Tee noch aus jeder Menge Sandwiches, Gebäck und Pralinen, da die Hofdamen damit ihren Hunger bis zum Dinner überbrücken wollten.
+6

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"RTL Aktuell Spezial": Am Dienstagabend widmet sich die Sendung der Hitzewelle.
Kurzfristige Programmänderung bei RTL
Symbolbild für ein Video
Putins Atom-U-Boot entdeckt

Reichhaltige Tee-Mahlzeit in Großbritannien

Der Low Tea ist in Großbritannien die üppigste Mahlzeit, die traditionell zusammen mit Tee eingenommen wird. Neben dem Getränk wird hier eine große Auswahl an Speisen gereicht, die sowohl herzhafte als auch süße Komponenten umfassen. Sandwiches mit unterschiedlichem Belag sind ebenso möglich wie kleine Törtchen, Kuchen oder Scones mit Clotted Cream und Marmelade.

Noch heute wird der Low Tea gerne zu besonderen Gelegenheiten gereicht, in Cafés und Restaurants häufig hübsch serviert auf einer Etagere.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Großbritannien

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website