Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

McDonalds wird teilvegan

dpa-afx, Carsten Hoefer

Aktualisiert am 25.04.2019Lesedauer: 1 Min.
McDonald's: Die Fast-Food-Kette vergr├Â├čert ihr Angebot an vegetarischen und veganen Produkten.
McDonald's: Die Fast-Food-Kette vergr├Â├čert ihr Angebot an vegetarischen und veganen Produkten. (Quelle: Rene Traut/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextBoeing-Raumschiff an ISS angedocktSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss z├Ąhlt Mick Schumacher an

Pommes und Burger mit viel Fleisch und K├Ąse ÔÇô so kennen viele Verbraucher den Fast-Food-Riesen McDonalds. Das soll sich nun ├Ąndern. Denn der Konzern will sein Produktangebot umstellen.

Angesichts des Trends zum Verzicht von tierischen Produkten steigt die Burgerkette McDonald's ins Gesch├Ąft mit veganen Produkten ein. Ende diesen Monats startet der Verkauf des "Big Vegan"-Burgers ohne tierische Zutaten, wie das Unternehmen mitteilt. "Der Trend zu fleischlos wird gr├Â├čer", sagt Unternehmenssprecher Philipp Wachholz. In ├ľsterreich und der Schweiz wird das Veganangebot nicht auf der Karte stehen.

Veganes Fast-Food oft zu teuer

Der Vegetarierbund ProVeg macht seit langem Druck auf die gro├čen Ketten, mehr vegetarische und vegane Speisen anzubieten. In einem "Veggie-Ranking" des Verbands 2016 landete Vapiano auf Platz eins vor Subway. Teurere Burgerketten bieten schon l├Ąnger vegane Burger, am unteren Ende der Preisskala jedoch ist dies bislang nicht Standard. In vielen Schnellimbissen beschr├Ąnkt sich das vegetarische Angebot im Wesentlichen auf Pommes.

Nach Angaben des Hotel- und Gastst├Ąttenverbands Dehoga werden vegetarische und vegane Speisen von der Kundschaft mittlerweile nicht nur auf den Standard-Speisekarten nachgefragt: "Vegetarische/vegane G├Ąnge werden auch auf Gala- oder Dinnerveranstaltungen als Alternative zu Fisch- oder Fleischgerichten automatisch oder auf Nachfrage angeboten", sagt eine Sprecherin des Dehoga. "Die Zeiten, in denen die vegetarische K├╝che von manchen etwas stiefm├╝tterlich behandelt wurde, sind endg├╝ltig vorbei."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Schweiz├ľsterreich

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website