Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Lidl eröffnet Filiale an Autobahn-Rasthof in Portugal – bald in Deutschland?

Direkt an der Autobahn  

Lidl eröffnet Filiale an Rasthof in Portugal

14.08.2021, 10:42 Uhr | cch, t-online

Lidl eröffnet Filiale an Autobahn-Rasthof in Portugal – bald in Deutschland?. Lidl an der A 5 in Portugal: Diese Filiale soll auch Pendler ansprechen. (Quelle: Lidl Portugal)

Lidl an der A 5 in Portugal: Diese Filiale soll auch Pendler ansprechen. (Quelle: Lidl Portugal)

Einkaufen an der Autobahn, aber zu normalen Preisen: Das ist jetzt in Portugal möglich. Der Discounter Lidl hat seine erste Filiale an einer Raststätte eröffnet. Folgen weitere – auch in Deutschland?

Wer in Portugal auf der Autobahn 5 Richtung Lissabon unterwegs ist, kann einen Abstecher zu Lidl machen. Der Discounter hat am Donnerstag eine Filiale an einer Raststätte in Oeiras eröffnet.

Damit wolle Lidl nicht nur den Menschen, die in der Nähe wohnen, eine Einkaufsmöglichkeit geben, sondern auch Pendlern, die regelmäßig auf der A 5 unterwegs sind, teilt Lidl Portugal auf Anfrage von t-online mit. "Mit uns können sie nun bei regelmäßigen oder Last-Minute-Einkäufen zusätzliche Strecken vermeiden", so eine Sprecherin. "Und dadurch Zeit sparen." Man wolle den Kunden Nähe und Bequemlichkeit bieten. Die A 5 ist eine der verkehrsreichsten Zufahrten nach Lissabon.

Lidl-Filiale am Rasthof bietet das gewohnte Sortiment

Neuer Service: Diese  Maschine schneidet getrockneten Fisch. (Quelle: Lidl Portugal)Neuer Service: Diese Maschine schneidet getrockneten Fisch. (Quelle: Lidl Portugal)

In der neuen Filiale wird generell das gleiche Sortiment angeboten wie in anderen Lidl-Geschäften. Es gibt aber auch einen Bereich mit frischen Backwaren, eine Maschine, an der sich frischer Orangensaft pressen lässt und einen neuen Service zum Schneiden von getrocknetem Fisch. Platz ist für all das genug vorhanden: Der Store misst über 1.400 Quadratmeter. Er hat täglich von 7 bis 23 Uhr geöffnet.

Lidl erweitert derzeit sein Filialnetz in Portugal. Bisher ist der Discounter dort mit 260 Geschäften vertreten. Weitere Filialen an Autobahnen sind aber nicht geplant, so die Lidl-Sprecherin. Dennoch sei das Unternehmen immer auf der Suche nach Orten, die für die Kunden gut erreichbar sind.

Folgt ein Lidl auf einem Rasthof in Deutschland?

Ob das Einkaufen bei Lidl direkt an einer Autobahn auch bald hierzulande möglich wird, verrät das Unternehmen derweil nicht. Lidl Deutschland hält sich auf Anfrage von t-online kurz: "Lidl in Deutschland ist stets an attraktiven Standorten interessiert und entwickelt sein Filialportfolio kontinuierlich quantitativ sowie qualitativ weiter." Man äußere sich aus Wettbewerbsgründen grundsätzlich nicht zur zukünftigen Immobilienstrategie.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherchen
  • Pressemitteilung Lidl Portugal

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: