• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Achtung, Metallteile! Maggi ruft "5 Minuten Terrinen" zurück


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextKölner Europapokal-Gegner steht festSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Maggi ruft zwei Sorten "5 Minuten Terrine" zurück

Von dpa
Aktualisiert am 17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück. (Quelle: t-online.de/Alnader)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wegen des Risikos, in den Fertiggerichten Metallteile womöglich zu finden, ruft das Schweizer Unternehmen Maggi jetzt zwei Sorten der "5 Minuten Terrine" zurück.

Maggi ruft zwei verschiedene Varianten der "5 Minuten Terrine" zurück, da Metallteile in den Fertiggerichten sein könnten. Betroffen seien die Sorte "Kartoffelbrei mit Steinpilzen" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31. Mai 2023 und den Chargennummern 21270703Z, 21280703Z und 21290703Z sowie "Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln und Croûtons" mit demselben Mindesthaltbarkeitsdatum und der Chargennummer 21280703Z, teilte Nestlé Deutschland am Dienstag mit.


Die häufigsten Gründe für Lebensmittelrückrufe

Manchmal ist Käse mit E.coli-Bakterien verunreinigt: Die Bakterien können zum Beispiel zu Durchfall, Übelkeit und Fieber führen.
Auch Listerien werden ab und zu in Lebensmitteln wie etwa Wurst oder Tiefkühlgemüse gefunden. Sie können beim Menschen Fieber, Abgeschlagenheit und Glieder- und Muskelschmerzen hervorrufen.
+4

Welche Produkte sind vom Rückruf betroffen?

  • MAGGI 5 Minuten Terrine Kartoffelbrei mit Steinpilzen,
    Chargennummer: 21270703Z, 21280703Z, 21290703Z,
    Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 31.05.2023
Rückruf: Maggi "5 Minuten Terrine" in der Sorte Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln.
Rückruf: Maggi "5 Minuten Terrine" in der Sorte Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln. (Quelle: Nestlé Deutschland AG)
  • MAGGI 5 Minuten Terrine Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln & Croûtons +25%
    Chargennummer: 21280703Z,
    Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 31.05.2023

Was können Sie tun?

Wenn Sie eines der beiden oben genannten Maggi-Produkte mit der entsprechenden Chargennummer gekauft haben, verzehren Sie es bitte nicht. Sie können das betroffene Produkt über den Handel zurückgeben, wo Ihnen der Kaufpreis erstattet wird – auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Joghurt-Ersatz: Diese Produkte eignen sich
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Rückruf

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website