t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenFamilieFreizeit

Basteln im Herbst: Die schönsten Ideen für Kinder


Basteln im Herbst: Die schönsten Ideen für Kinder

t-online, Melanie Königseder

06.10.2022Lesedauer: 4 Min.
Basteln im Herbst: Die Vielfalt der bunten Jahreszeit bietet sich toll zum Basteln an.Vergrößern des BildesBasteln im Herbst: Die Vielfalt der bunten Jahreszeit bietet sich toll zum Basteln an. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Herbstzeit ist Bastelzeit! Wenn die Blätter fallen und die Tage kürzer werden, gibt es nichts Schöneres, als mit den Kindern tolle Bastelprojekte anzugehen. Wir haben vier Ideen mit Anleitungen.

Basteln mit Naturmaterialien

Kreative Bastelideen lassen sich im Herbst besonders gut mit Naturmaterialien umsetzen, zum Beispiel mit Blättern, Kastanien oder Eicheln. Es ist zudem eine schöne Möglichkeit, um Kindern die Umwelt näherzubringen und sie für die Schönheit der Natur zu begeistern.

Herbstliche Fenster-Dekoration

Mit Hilfe von Ausmalbildern lässt sich wunderbar ein Fenster dekorieren, zum Beispiel im Kinderzimmer. Dazu benötigen Sie folgende Materialien:

  • Tonpapier in herbstlichen Farben
  • Transparentes Papier in beliebiger Farbe
  • Eine Schere und Kleber
  • Kordel oder Schnur (optional)

So basteln Sie die dekorativen Fensterbilder:

  1. Schneiden Sie das Tonpapier in die gewünschte Form Ihres Herbstmotivs, zum Beispiel in die Form eines Ahornblatts oder Sterns. Das Motiv entwickelt sich durch einen Zuschnitt der Form auf dem Papier von innen und von außen. So entsteht ein Rahmen, der mindestens 2 Zentimeter breit ist.
  2. Kleben Sie das Tonpapier auf das Transparentpapier und schneiden Sie dieses entlang der Form zu.
  3. Wenn das Fensterbild fertig ist, kann es mit Kleber oder mit einer Schnur befestigt werden.

Je nachdem, welche Figuren oder Formen Sie basteln möchten, können Sie Ihr Kunstwerk individuell verzieren.

Bastelidee für den Kindergarten

Kinder im Kindergartenalter lieben es, im Herbst zu basteln. Die Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und richtige Kunstwerke erschaffen. Eine Bastelidee, die sowohl Spaß macht als auch schön aussieht, ist ein Herbstbaum.

Dazu benötigen Sie:

  • grünes und braunes Papier (Farbe nach eigener Vorliebe wählen, es sollten jedoch zwei unterschiedliche Farben sein)
  • ein paar bunte Blätter
  • Buntstifte
  • einige Glitzersteine (optional)
  • Kleber
  • eine Schere

So gelingt ein glitzernder Herbstbaum:

  1. Zu Beginn wird ein Baumstamm mit Ästen gebastelt oder gemalt. Mit der Schere kann man diese aus dem braunen Papier schneiden oder man malt sie direkt mit Buntstiften auf das Papier.
  2. Dann werden die bunten Herbstblätter auf den Baum geklebt.
  3. Zum Schluss kann der Baum mit Glitzersteinen verziert werden.

So entsteht ein schöner Herbstbaum, den die Kindergartenkinder lieben werden. Der fertige Baum lässt sich auch wunderbar an der Wand aufhängen.

Basteln für den Kindergeburtstag

Als Idee für einen Kindergeburtstag im Herbst bietet es sich an, Herbstschmuck selbst zu basteln: Dazu gehören beispielsweise Ketten oder Armbänder aus getrockneten Blättern und Kastanien sowie Ohrringe und Anstecknadeln in Form von kleinen Kürbissen oder Pilzen.

Für eine Herbstkette benötigen Sie nur wenige Zutaten:

  • eine Schnur, Kordel oder ein Stück Wolle, ca. 50 cm lang
  • eine Schere
  • frische Kastanien oder Eicheln
  • einen Kastanienbohrer
  • Sekundenkleber (optional)

So gehen Sie vor:

  1. Die Kastanien oder Eicheln können bei Bedarf zunächst gewaschen werden. Danach wird mit einem Kastanienbohrer, am besten von einem Elternteil oder einer Aufsichtsperson, ein Loch in jede Kastanie gemacht, sodass die Schnur grade durchpasst.
  2. Mit der Schere nun die gewünschte Länge an Schnur abschneiden und diese mit einem Knoten fixieren. So können die Kastanien nicht hinunterfallen. Wer möchte, kann auch Sekundenkleber verwenden und die erste Kastanie damit an der Schnur fixieren.
  3. Als Nächstes werden die Kastanien nach und nach aufgefädelt.
  4. Abschließend wird die Kastanienkette mit einem Knoten fixiert.

Kastanienfiguren enstehen lassen

Mit derselben Technik basteln Sie kinderleicht eine Kastanienfigur. Kastanienmännchen sind ein klassisches Herbstbastelprojekt, mit dem sich zudem die Wohnung wunderbar dekorieren lässt.

Für das eigene Kastanienmännchen brauchen Sie lediglich eine Handvoll Zutaten, die Sie beim Spazierengehen bequem mit den Kindern sammeln können:

  • zwei Kastanien
  • eine halbe Kastanienschale
  • einige Zahnstocher, Streichhölzer oder klein geschnittene Schaschlik-Spieße
  • zwei oder mehrere Eicheln
  • Acrylfarbe
  • Kleber
  • Schnur, Kordel oder Wolle
  • eine Schere
  • Kastanienbohrer

So wird die Figur zusammengesetzt:

  1. Zuerst nehmen Sie eine Kastanie und bohren mit dem Handbohrer oben in die Mitte des Kerns ein Loch. Diesen Part als Erwachsener begleiten, um ein Abrutschen und mögliche Verletzungen zu vermeiden.
  2. Dann stecken Sie einen halben Zahnstocher oder ein Streichholz in das Bohrloch. Jetzt nehmen Sie die zweite Kastanie und bohren unterhalb des Kerns erneut ein Loch. Diese Kastanie stecken Sie nun vorsichtig auf den Zahnstocher bzw. das Streichholz, sodass Kopf und Körper verbunden sind.
  3. Als Nächstes werden – wieder mit der Bohr-Steck-Technik – an den Seiten des Körpers zwei Arme befestigt, die aus Eicheln bestehen sollen. Auch die Füße des kleinen Kerls werden nun angebracht: Hierzu nehmen Sie erneut Eicheln und stecken diese vorsichtig an den Unterkörper des Männchens.
  4. Zuletzt fehlen nur noch die Gesichtszüge; mit einem schwarzen Stift lassen sich die Augen und der Mund auf die Kastanie malen. Fertig ist das Herbstgesicht!

Neben den Kastanien-Männchen lassen sich auch Tiere und andere Figuren wunderbar aus Kastanien und Eicheln basteln und aufstellen.

Die Kastanienfigur kann zum Spielen oder als Herbstdekoration dienen, ebenso die Kastanien- oder Eichelketten. Diese lassen sich an Türen oder Fenstern aufhängen oder Sie verarbeiten sie zu Makramees weiter.

Verwendete Quellen
  • geo.de: "So macht ihr Kastanienfiguren selbst" (Stand: 04.10.2022)
  • youtube.com: "6 ausgefallene Herbst-Bastelideen | Tolle Idee für den Herbst | Beschäftigung im Herbst" (Stand: 13.09.2022)
  • youtube.com: "Eine Kastanienkette basteln, so geht es" (Stand: 28.10.2021)
  • familie.de: "Herbst-Fensterbilder Vorlagen: 13 coole kostenloses Downloads" (Stand: 26.09.2022)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website