Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Kunst & Kultur > Musik >

Gitarre lernen für Anfänger

Musik  

Gitarre lernen für Anfänger

03.03.2014, 16:24 Uhr | kf (CF)

Gitarre lernen Anfänger am effektivsten im Gruppen- oder Einzelunterricht. Alternativ können Sie sich das Instrument auch selbst beibringen - ohne eine gute Anleitung, ist das allerdings ziemlich schwierig. Lehrvideos eigenen sich beispielsweise bestens für ein Selbststudium.

Das passende Instrument

Bevor Sie mit dem Lernen loslegen, benötigen Sie das richtige Instrument: Als Einstiegsmodell wird häufig eine akustische Gitarre mit Nylonsaiten empfohlen, denn die Bauart lässt sich relativ leicht spielen. Eine Gitarre mit Stahlsaiten hat zwar einen besseren Klang, allerdings schmerzen nach Übungseinheiten öfter die Fingerkuppen - die Blasengefahr ist zudem viel höher, denn Anfänger müssen erst eine entsprechende Hornhaut bilden.

Tipp: Akustikgitarren sind im Normalfall billiger als E-Gitarren und eignen sich gut für Anfänger. Wenn Sie lieber mit der elektronischen Ausführung spielen wollen, können Sie später noch umsteigen.

Einzelunterricht oder Musikschulgruppe

Wenn Sie Gitarre in einer Musikschule oder bei einem privaten Lehrer lernen wollen, bekommen Sie meistens ein Komplettprogramm mit Literaturempfehlungen, Anleitung und entsprechenden Übungen. Vergleichen Sie einfach die Lehrangebote in Ihrer Umgebung, bevor Sie sich festlegen: In den meisten Fällen ist Einzelunterricht aber teurer als Gruppenunterricht.

Tipp: In manchen Musikschulen stehen Übungsinstrumente zur Verfügung und Sie brauchen sich selbst keine Gitarre kaufen.

Gitarre selber lernen

Völlig autodidaktisch Gitarre lernen ist häufig etwas schwieriger als mit einem Lehrer, unmöglich ist es allerdings nicht. Ein wichtiger Tipp: Es gibt eine große Auswahl von Lehrbüchern, auf die Sie beim Selbststudium des Instruments setzten können.

Spieltechniken und Haltung des Instruments lassen sich besonders gut mit visuellen Hilfen lernen: Ihr Lehrbuch sollte also entweder selbsterklärende Fotos oder Illustrationen besitzen, am leichtesten lernt es sich aber mit Videos. Bücher mit DVDs sind allerdings teurer. Ein Tipp: Vergleich Sie auch hier Preise und Inhalte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Kunst & Kultur > Musik

shopping-portal