Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Hobby > Handarbeiten >

Die Geschichte des Häkelns - Ursprung und Grundlagen

Die Geschichte des Häkelns: Ursprung und Grundlagen

08.02.2012, 16:21 Uhr | rr (CF)

Die Geschichte des Häkelns reicht weit zurück. Manche Historiker vermuten, dass Fangnetze für die Jagd die Grundlagen der Technik darstellten. Die ersten gedruckten Häkelmuster kamen erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts auf.

Der Ursprung des Häkelns: Stabile Netze

Die Technik des Häkelns ist recht simpel und relativ schnell zu erlernen. Historiker gehen deshalb davon aus, dass die Menschen schon vor sehr langer Zeit mit dieser Technik gearbeitet haben könnten. Anders als heute, so die Theorie zur Geschichte des Häkelns, ging es damals aber nicht um die Gestaltung schöner Dinge für den Haushalt. Vielmehr habe das Häkeln von Netzen eine ganz praktische Bedeutung gehabt: Der Mensch war als Jäger unterwegs und konnte mit stabilen Netzen reiche Beute machen. Die Vermutung lautet, dass sich auf Basis dieser Grundlagen die heute bekannte Technik des Häkelns entwickelt haben könnte. (Topflappen häkeln: Der Klassiker für Anfänger)

Parallele Entwicklung auf allen Kontinenten

Wer sich die Geschichte des Häkelns anschaut, macht eine erstaunliche Entdeckung: Anders als viele andere Techniken entstand das Häkeln nicht nur an einem Ort und verbreitete sich von dort - gehäkelt wurde vielmehr zur gleichen Zeit auf allen Kontinenten. Es muss also eine ganze Reihe von Menschen die Idee gehabt haben und die Grundlagen der Technik erdacht haben. Ein weiteres interessantes Detail: Es gibt bis heute keine Häkelmaschine. Wo gehäkelt wird, geschieht das also nach wie vor von Hand. (Tunesisch häkeln - Eine besondere Technik)

Die ersten gedruckten Häkelmuster

Die Geschichte des Häkelns ist lange Zeit geprägt von mündlichen Überlieferungen. Die Grundlagen wurden von Generation zu Generation weitergegeben, schriftliche Aufzeichnungen gab es nicht. Wie man heute weiß, änderte sich das erst im frühen 19. Jahrhundert. Die ältesten bekannten Häkelmuster, die in gedruckter Form erschienen, stammen aus dem Jahr 1820. Damals veröffentlichte eine holländische Zeitung die Anleitungen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Hobby > Handarbeiten

shopping-portal