Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Zecken beim Hund schonend entfernen

...

Wichtig: schnelles Handeln  

Zecken beim Hund schonend entfernen: So geht's

31.07.2017, 16:04 Uhr | md (CF)

Zecken beim Hund schonend entfernen. Zecken entfernen Sie bei Ihrem Hund am besten mit einem Zeckenhaken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Fly_dragonfly)

Zecken entfernen Sie bei Ihrem Hund am besten mit einem Zeckenhaken. (Quelle: Fly_dragonfly/Thinkstock by Getty-Images)

Hat sich der Hund beim Herumtoben im Wald oder im Garten Zecken eingefangen, sollten sie schnell entfernt werden. Denn so können Sie Komplikationen und Folgeschäden in den meisten Fällen verhindern.

Wichtig: schnelles Handeln

Wer eine Zecke beim Hund nicht rechtzeitig entfernt, riskiert gefährliche Krankheiten wie Borreliose oder Anaplasmose. Im Hinblick darauf sollten Sie Ihren Vierbeiner während der Zeckenrisikozeit nach einem längeren Aufenthalt im Freien einer kleinen Leibesvisitation unterziehen. Kraulen Sie dem Tier das Fell und achten Sie auf kleine, schwarze Punkte. Haben Sie eine Zecke festgestellt, muss diese schleunigst entfernt werden.

Die richtige Zeckenzange

Grundsätzlich brauchen Sie für die Entfernung der Zecke kein spezielles Werkzeug – eine herkömmliche Pinzette tut es auch. Um den Parasit wirklich restlos und möglichst schnell zu entfernen, ist jedoch der Einsatz einer speziellen Zeckenzange aus dem Fachhandel empfohlen.

Allerdings gibt es einen Nachteil: Ungeübte Anwender können mit der Zeckenzange verhältnismäßig starken Druck auf den Bauch der Zecke ausüben. Beim Rausdrehen ist es aber wichtig, den Körper der Zecke nicht zu quetschen, rät die Tierrechtsorganisation Peta. Denn sonst entleert das Spinnentier unter Umständen seine Speicheldrüse. Im Speichel befinden sich mitunter lebensgefährliche Krankheitserreger. Diese können Zecken auch während des Saugens auf den Hund übertragen.

Etwas schonender sind so genannte Zeckenhaken. Die Entfernung geschieht damit völlig schmerzfrei für den Hund und der Haken kann die Zecke kaum verletzen. Nur mit besonders kleinen Zecken hat der Haken seine Probleme. In diesem Fall müssen Sie warten, bis die Zecke etwas angewachsen ist.

So entfernen Sie die Zecke

Mit einem Zeckenhaken umklammern Sie die Zecke von der Seite. Im nächsten Schritt üben Sie eine vorsichtige Drehbewegung aus, um das kleine Tier aus seiner Verankerung zu lösen. Achten Sie darauf, dass der Zecke nichts passiert und üben Sie keinesfalls Gewalt aus. Der Hund sollte währenddessen möglichst stillhalten. Am besten kann der Tierarzt Hundehaltern beim ersten Mal die richtige Technik zeigen.

Nach der Entfernung werfen sie einen genaueren Blick auf die Zecke. In vielen Fällen kann noch ein kleines Stück in der Hundehaut stecken. Ob dies der Fall ist, lässt sich meistens mit einem Blick auf den Zeckenkörper feststellen.

Hund vorab vor Zecken schützen

Hundehalter können ihre Tiere auch vorbeugend gegen Zecken schützen, etwa durch sogenannte Spot-on-Präparate, spezielle Öle oder Sprays. Bei der Auswahl der richtigen Vorsorgemethode hilft ebenfalls der Tierarzt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018