• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Muttertag
  • R├╝ckgaberecht f├╝r Blumen zum Muttertag: Gibt es das?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHertha w├Ąhlt Ex-Ultra zum Pr├ĄsidentenSymbolbild f├╝r ein VideoHier drohen nach der Hitze heftige UnwetterSymbolbild f├╝r einen TextJohnson irritiert mit ├äu├čerungenSymbolbild f├╝r einen TextVerletzte und R├Ąumung: Abifeier eskaliertSymbolbild f├╝r einen TextZwei Tote auf Rheinbr├╝cke bei MainzSymbolbild f├╝r einen TextSenioren bekommen g├╝nstigere KrediteSymbolbild f├╝r ein VideoFlugzeug geht in der Luft der Sprit aus Symbolbild f├╝r einen TextAffenpocken: WHO tief besorgtSymbolbild f├╝r einen TextHunderte bei Clan-Schl├Ągerei in Essen dabeiSymbolbild f├╝r einen TextJunge stirbt nach Badeunfall in der ElbeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

R├╝ckgaberecht f├╝r Blumen zum Muttertag: Gibt es das?

cf (CF)

Aktualisiert am 29.03.2012Lesedauer: 1 Min.
Eine Frischegarantie gibt es bei Blumen noch nicht.
Eine Frischegarantie gibt es bei Blumen noch nicht. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das gut gemeinte Muttertagsgeschenk in Form eines Blumenstrau├čes hat seine Wirkung verfehlt? Da es kein R├╝ckgaberecht gibt, werden Sie darauf wohl sitzenbleiben.

Kein Widerrufsrecht f├╝r Blumen

F├╝r gew├Âhnlich gilt f├╝r Waren, die Sie telefonisch, via Katalog oder Internet bestellen, die Widerrufsklausel des Fernabsatzgesetzes. Diese r├Ąumt Ihnen ein zweiw├Âchiges R├╝ckgaberecht ein ÔÇô und zwar ohne Angabe von Gr├╝nden. F├╝r Blumen, die Sie als Muttertagsgeschenk im Internet bestellen, gilt dieses R├╝ckgaberecht allerdings nicht. Entsprechend sind Sie gut damit beraten, den Blumenstrau├č aus dem Netz sorgf├Ąltig auszuw├Ąhlen. Die Fotos sehen dabei immer perfekt aus ÔÇô achten Sie daher verst├Ąrkt auf den Text. In diesem verstecken sich verschiedene Hinweise, beispielsweise zur saisonal bedingten Verwendung von Ersatzblumen. Wohlgemerkt k├Ânnen Sie den Strau├č immer noch reklamieren und Nachbesserung verlangen, beispielsweise bei fehlenden oder nicht mehr frischen Blumen.

ÔÇ×Frische-GarantieÔÇť schriftlich best├Ątigen lassen.

Auch beim Floristen um die Ecke gibt es kein R├╝ckgaberecht f├╝r Blumen. Wenn diese bereits nach zwei Tagen erschlaffen, k├Ânnen Sie sich schlie├člich nicht auf ein Mindesthaltbarkeitsdatum berufen. Manche H├Ąndler bieten eine ÔÇ×Frische-GarantieÔÇť an ÔÇô allerdings sollten Sie sich diese beim Kauf schriftlich best├Ątigen lassen.

Einen Anspruch auf R├╝ckgabe haben Sie dadurch immer noch nicht, wohl aber eine bessere Argumentationsgrundlage bei der Reklamation. Wenn das Muttertagsgeschenk einfach nicht zu gefallen wei├č, sind Sie im Endeffekt von der Kulanz des jeweiligen H├Ąndlers abh├Ąngig. Manche tauschen bereits gekaufte Blumen um, sofern sie denn noch in einem tadellosen Zustand sind. Ansonsten gilt bei Blumen der Merksatz ÔÇ×gekauft ist gekauftÔÇť.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGl├╝ckw├╝nsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website