• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Haustiere
  • Infektionen: Reptilien übertragen Krankheiten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextTrump: FBI hat mich bestohlenSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen Text"Twilight"-Star ist Vater gewordenSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Haustiere: Reptilien übertragen Krankheiten

rk (CF)

Aktualisiert am 14.02.2014Lesedauer: 2 Min.
Besonders häufig werden Salmonellen von Reptilien auf den Menschen übertragen
Besonders häufig werden Salmonellen von Reptilien auf den Menschen übertragen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Haustiere können unter Umständen anfällig für Krankheiten sein. Doch dass bestimmte Infektionskrankheiten auch auf den Menschen übertragen werden können, ist kaum jemandem bewusst. Insbesondere Reptilien können Haustierbesitzer in gesundheitliche Gefahr bringen.

Reptilien: Eine Gefahr für Kinder

Haustiere wie Schildkröten, Eidechsen und Schlangen erfreuen sich bereits seit einigen Jahrzehnten großer Beliebtheit, sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern. Doch diese und andere Reptilien können Infektionskrankheiten übertragen, die auch für den Menschen gefährlich sind.

Für Kleinkinder stellen sie im schlimmsten Fall sogar eine tödliche Gefahr dar. Zu diesem Ergebnis kommen laut dem Magazin "Focus" zwei Studien, die französische Wissenschaftler in der Fachzeitschrift "Bulletin épidémiologique hebdomadaire" (BEH) veröffentlicht haben (Stand: Januar 2014).


Heimische Schlangen: Diese Schlangenarten gibt es in Deutschland

Schlangen in Deutschland
Ringelnatter
+6

Für Ihre Studien werteten sie zum einen die Forschungsergebnisse von bestehenden Studien zum Thema aus, zum anderen ließen sie die Dokumentation von Infektionskrankheiten von Kleinkindern einfließen, die sich durch den Kontakt zu Reptilien angesteckt hatten.

Salmonellen sind die Hauptursache für Infektionskrankheiten

Laut "Focus" stellten die Forscher fest, dass besonders häufig Salmonellen von den Reptilien auf den Menschen übertragen wurden. Die erkrankten Kinder hatten zumeist Kontakt zu Schildkröten oder Leguanen, doch auch Schlangen oder andere Reptilien kommen als Überträger infrage. In drei Fällen starben Kinder sogar infolge einer Infektion.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt
Maria Furtwängler und Hubert Burda: Das Paar hatte sich 1991 das Jawort gegeben.


Selbst wenn die Kinder die Tiere nicht selbst berühren, können sie sich mit gefährlichen Infektionskrankheiten anstecken: Salmonellen können durch die Hände der Eltern oder sogar durch die Luft übertragen werden, erklären die Forscher in ihrer Studie. Zudem könnten die Erreger von Infektionskrankheiten unter bestimmten Bedingungen mehrere Wochen überleben.

Warnung vor Reptilien als Haustiere

Während in Deutschland von offizieller Stelle noch nicht auf die Gefahren hingewiesen wird, warnen verschiedene Länder bereits davor, Reptilien als Haustiere zu halten, um ihre Bevölkerung vor den Risiken der Infektionskrankheiten zu schützen. Die Vereinigten Staaten von Amerika beispielsweise empfehlen Familien, in denen Kinder unter fünf Jahren leben, gänzlich auf die Reptilienhaltung zu verzichten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website